Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-3307  

 
 
Betreff: Förderung kultureller Projekte - Kristin Baumgartl
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
    Steuerungsunterstützung und Ressourcen
   Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
20.09.2016 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur vertagt   
08.11.2016 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur geändert beschlossen   
Ausschuss für Finanzen und Kultur

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

1. Antragsteller:

Kristin Baumgartl

2. Vorhaben:

Theaterstück „Schneewittchen in der Zuckerfalle“

3. Antrag vom:

22.08.2016

4. Beantragter Zuschuss:

5.963,00 €

5. Eigenleistung:

23.360,00 €

 

 

Anmerkungen:

Es wurden Drittmittel i. H. v. 20.000,00 € (Förderung durch Rudolf Augstein Stiftung: 5.000,00 €, Förderung durch Café Royal Kulturstiftung: 5.000,00€, Förderung durch Hamburgische Kulturstiftung: 10.000,00 €) beantragt. Die Entscheidungen hierüber werden im Herbst/Winter 2016 getroffen. Die Summen sind in der „Eigenleistung“ enthalten.

 

Die Gesamtausgaben i. H. v. 29.323 € beinhalten die Anschaffung eines gebrauchten Transporters im Wert von 17.000 €,  welcher gemäß Aussage des ZE für künftige Vorstellungen im Rahmen des Präventionstheaters genutzt werden soll. Entsprechende Vergleichsangebote wurden angefordert.

 

Ein Raumnutzungsvertrag wurde bereits abgeschlossen, da dieser zur Akquise der Drittmittel benötigt wurde. Der Vertrag ist im Übrigen stornierbar – er wird daher nicht als vorzeitiger Beginn der Maßnahme angesehen.

 


Petitum/Beschluss:

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur wird um Beschlussfassung gebeten.

 


Anlage/n:

zwei Anlagen [nicht-öffentlich]