Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-3346  

 
 
Betreff: Errichtung einer weiteren Bank auf dem Bramfelder Marktplatz
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raumes Beteiligt:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
29.09.2016 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage Antrag Bank am Bramfelder Marktplatz  

Sachverhalt:

Der Bramfelder Marktplatz wird immer besser angenommen. Die installierten Sitzgelegenheiten sind regelmäßig besetzt.

Daher sind Bürger an die CDU mit dem Wunsch herangetreten, eine weitere Sitzmöglichkeit zu installieren.

Wie der Anlage zu entnehmen ist, ist vor dem Kaufland, ganz links, eine Bank aufgestellt worden. Beispielsweise könnte auf der rechten Seite eine weitere Bank installiert werden.

 


Petitum/Beschluss:

Daher möge der Regionalausschuss Bramfeld/Steilshoop/Farmsen/Berne beschließen, dass das Bezirksamt Wandsbek aufgefordert wird, zu prüfen, was für eine Bank installiert werden könnte und mit welchen Kosten zu rechnen ist. Das Ergebnis ist dem Regionalausschuss mitzuteilen.

 


Anlage/n:

Foto Bramfelder Marktplatz (Urheber: Sandro Kappe)  

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage Antrag Bank am Bramfelder Marktplatz (171 KB)      
Stammbaum:
20-3346   Errichtung einer weiteren Bank auf dem Bramfelder Marktplatz Antrag der CDU-Fraktion   Fachamt Management des öffentlichen Raumes   Antrag
20-3346.1   Errichtung einer weiteren Bank auf dem Bramfelder Marktplatz Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne   Fachamt Management des öffentlichen Raumes   Beschlussvorlage