Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-3887  

 
 
Betreff: Radwegeführung vor dem Torhaus Eichtalpark
Beschluss der Bezirksversammlung vom 24.11.2016 (Drs. 20-3507.1)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
26.01.2017 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
15.02.2017 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Folgender Beschluss wurde gefasst:

Die zuständige Fachbehörde und das Bezirksamt Wandsbek werden gebeten, zu prüfen, mit welchen Maßnahmen der Radweg an der Ahrensburger Straße vor dem Torhaus Eichtalpark ungefährlicher und verkehrssicherer gestaltet werden kann.

 

Zum Beschluss nimmt das Bezirksamt wie folgt Stellung:

 

Das Bezirksamt wird den gehwegeinengenden Straßenbaum in der lfd. Fällperiode 2016/2017 fällen und im Anschluss den Gehweg sowie die Radwegeführung baulich anpassen.

 

 

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n