Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-4144  

 
 
Betreff: Vorlage eines Vergleiches der Soll und Ist Zahlen der öffentlichen Unterkünfte
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service Beteiligt:Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Rahlstedt
29.03.2017 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt zurückgezogen / erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage CDU-Antrag  

Sachverhalt:

 

In jeder Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt wird der Sachstand in Planung befindlicher Einrichtungen für die öffentlich-rechtliche Unterbringung vorgelegt.

 

Die Planungen sind überwiegend abgeschlossen und es wird für die Integration wichtig, insbesondere für die sozialen Einrichtungen, dass der aktuelle Belegungsstand für die Einrichtungen der öffentlich-rechtlichen Unterbringung dem Regionalausschuss Rahlstedt vorgelegt wird. Die Ist-Zahlen sind der Verwaltung bekannt und werden der Bürgerschaft monatliche vorgelegt (siehe u.a. Drucksache 21/8192).

In der Anlage die aktuellen Zahlen Stand 28.Februar 2017.


Petitum/Beschluss:

 

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss folgende Empfehlung für die Bezirksversammlung beschließen:

 

Die Verwaltung wird gebeten, dem Regionalausschuss Rahlstedt die Ist-Zahlen für die Einrichtungen der öffentlich-rechtlichen Unterbringung in einer zusätzliche Spalte, gemäß dem anliegenden Beispiel, vorzulegen.

 

Dem Regionalausschuss Rahlstedt möge über das Ergebnis zeitnah berichtet werden.


Anlage:

Übersicht Unterkünfte

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage CDU-Antrag (6 KB)