Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-4247  

 
 
Betreff: Linienverkehr mit Kraftomnibussen (KOM) nach § 42 Personenbeförderungsgesetz (PBefG)
Antrag vom 22.03.2017 auf Erteilung einer Einstweiligen Erlaubnis nach § 20 PBefG für die Einrichtung von 11 Bussonderlinien im Rahmen der Veranstaltung "Lange Nacht der Museen" am 22./23 April 2017


Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raumes Beteiligt:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Wirtschafts- und Verkehrsausschuss
27.04.2017 
Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antrag Linie 314-Lange Nacht der Museen 2017_sw  
Anlage zum Antrag-Linie 314 - Lange Nacht der Museen 2017  
Anhörung Linie 314-Lange Nacht der Museen 2017_sw  

Sachverhalt:

 

Hier:Buslinie 314 Museum der Arbeit – Gut Karlshöhe und zurück

 

Antragsteller: Hamburger Hochbahn AG (HHA)

 

Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes wurde seitens der BWVI gebeten, den entsprechenden Ausschuss über die o.g. Fahrplanänderung zu informieren.

 

Seitens W/MR bestehen keine Bedenken, die Endhaltestelle auf Gut Karlshöhe liegt auf Privatgrund, eine Wendemöglichkeit ist hier vorhanden.

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Wirtschafts- und Verkehrsausschuss nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:

 

Antragsunterlagen 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Antrag Linie 314-Lange Nacht der Museen 2017_sw (353 KB)      
Anlage 2 2 Anlage zum Antrag-Linie 314 - Lange Nacht der Museen 2017 (282 KB)      
Anlage 3 3 Anhörung Linie 314-Lange Nacht der Museen 2017_sw (633 KB)