Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-5050  

 
 
Betreff: Vergabe von Mitteln aus dem Quartiersfonds - IGL Lentersweg
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
    Steuerungsunterstützung und Ressourcen
   Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
21.11.2017 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur vertagt   
16.01.2018 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Finanzen und Kultur

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

1.Antragsteller:

IGL Lentersweg

2.Vorhaben:

Finanzierung  der Geschäftsführung (30 Stunden)

3.Antrag vom:

18.09.2017

4.Beantragter Zuschuss:

34.011,80 EUR

5.Eigenleistung:

./.

 

Anmerkung: Der Aufwand für die Verwaltung der Einrichtung hat sich  durch zwei naheliegende Flüchtlingsunterkünfte seit 2016 deutlich erhöht. Durch das nahegelegene neue Quartier Flughafenstraße/Ecke Ohkamp werden in 2018 weitere Nutzerinnen und Nutzer der Einrichtung erwartet.

 

Ohne die beantragte Stelle kann lt. Antragsteller eine ordnungsgemäße Geschäftsführung nicht mehr gewährleistet werden.

 

Bereits in 2017 wurde zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Geschäftsführung eine Förderung  in Höhe von 31.824,08 EUR  aus dem Quartiersfond gewährt.

 

Der Antragsteller bringt  keine Eigenmittel auf. Eine Begründung liegt dem Antrag bei.

 


Petitum/Beschluss:

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur wird um Beschlussfassung gebeten.

 


Anlage/n:

eine Anlage [nicht-öffentlich]