Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-5480  

 
 
Betreff: Vermüllte Grundstücke im Olewischtwiet sinnvoll nutzen!
Status:öffentlichDrucksache-Art:Anfrage gem. § 27 BezVG
Verfasser:Sandro Kappe, Philipp Hentschel,
Franziska Hoppermann, Jörn Weiske,
Olaf Böttger(alle CDU-Fraktion)
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
15.02.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Mit Drucksche 20-5333 wurde das Bezirksamt Wandsbek gebeten, mit der zuständigen Fachbehörde zu prüfen, ob eine Zwischennutzung für gemeinnützige Vereine möglich ist.

 

Nunmehr wurde mitgeteilt, dass nach Kenntnis des Bezirksamtes der Landesbetrieb für Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) als Grundeigentümer jegliche Nutzung des Grundstückes ablehnt.


Vor diesem Hintergrund fragen wir die Verwaltung:

 

1.)    Wann und wie hat der Landesbetrieb für Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) als Grundeigentümer jegliche Nutzung des Grundstückes abgelehnt?
 

2.)    Warum lehnt der Landesbetrieb für Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) als Grundeigentümer jegliche Nutzung des Grundstückes ab?
 

3.)    Welche Nutzung ist für das Grundstück angedacht?
 

4.)    Wie hoch waren die Kosten für die Pflege und Erhalt im Jahr 2016/2017 und 2018?

 


Anlage/n:

keine Anlage/n      

Stammbaum:
20-5480   Vermüllte Grundstücke im Olewischtwiet sinnvoll nutzen!   Interner Service   Anfrage gem. § 27 BezVG
20-5480.1   Vermüllte Grundstücke im Olewischtwiet sinnvoll nutzen!   Interner Service   Antwort zu Anfragen