Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-5632  

 
 
Betreff: Straßenbeleuchtung in der Ulzburger Straße
Beschluss der Bezirksversammlung vom 15.02.2018 (Drs. 20-5437.1)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
22.03.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Regionalausschuss Alstertal
04.04.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Folgender Beschluss wurde gefasst:

  1. Die zuständige Behörde wird gebeten, zu prüfen, welche gefahrenabwehrenden Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Ulzburger Straße in einen verkehrssicheren Zustand zu versetzen.
  2. Die zu erwartenden Maßnahmen in das Arbeitsprogramm 2018/2019 unter Maßnahmenspeicher bzw. Nachrücker aufzunehmen.

 

 

Das  Bezirksamt nimmt wie folgt  Stellung:

Das Bezirksamt hat eine Fachfirma mit der Beseitigung der vorhandenen Gehwegschäden beauftragt. Die Bauarbeiten können  erst  bei offener Wetterlage (frostfrei)   erfolgen.  Im Weiteren  soll die Ulzburger Straße 2022 durch den  LSBG im Zuge der EMS-Planungen erneuert werden. 

 


Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n