Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-5718  

 
 
Betreff: Ecke Heinrich-Helbing-Straße und Maybachstraße: dauerhaften Durchgang ermöglichen
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Interner Service
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
05.04.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage Drs. 20-5718 Ecke Heinrich-Helbing-Straße und Maybachstraße - Durchgang ermöglichen  

Sachverhalt:

 

Vor der Kita an der Ecke Heinrich-Helbing-Straße und Maybachstraße befindet sich eine öffentliche Verkehrsfläche die sowohl vom ruhenden Verkehr und Fußgängern gemeinsam genutzt wird. (vgl. Bild 1)

 

Diese öffentliche Verkehrsfläche ist das Verbindungsstück für Fußgänger zwischen den Gehwegen in der Heinrich-Helbing-Straße und Maybachstraße und wird auch von den Schülerinnen und Schülern der Schule an der Seebek genutzt.

 

Aufgrund einer fehlenden klaren Abgrenzung auf dieser Verkehrsfläche zwischen dem Gehweg und den Parkständen nutzen Fahrzeugführer oftmals die komplette Fläche und parken mit dem Autoheck bis an die Hecke. Der Durchgang wird dadurch versperrt. (vgl. Bild 2, 3, 4 und 5).

 

Dies führt dazu, dass u.a. Rollstuhlfahrer, Personen mit Kinderwagen und Schulkinder mit Fahrrädern, welche u.a. zur Kita oder Schule wollen, umdrehen bzw. auf die Straße ausweichen müssen, weil ein Durchgang nicht möglich ist.

 

Um die Nutzungskonflikte der öffentlichen Verkehrsfläche zu verringern bedarf es einer klaren Abgrenzung der Nutzungsräume.

 

Der Regionalausschuss möge beschließen:

 

 

 


Petitum/Beschluss:

 

Das Bezirksamt Wandsbek wird gebeten,

  1. zu prüfen, wie ein dauerhafter Durchgang ermöglicht werden kann und ggf. im Rahmen freier Kapazitäten die Maßnahme umzusetzen.
  2. das Ergebnis dem Regionalausschuss mitzuteilen.

 

 

 


Anlage/n:

 

Fotos (Urheber: Sandro Kappe)

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage Drs. 20-5718 Ecke Heinrich-Helbing-Straße und Maybachstraße - Durchgang ermöglichen (477 KB)