Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-5774  

 
 
Betreff: Baumaßnahme: Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses Stormarnplatz 2-6
Teilbaumaßnahme: Umbau der öffentlichen Wegeflächen
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raumes Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
Beratungsfolge:
Wirtschafts- und Verkehrsausschuss
12.04.2018 
Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses zur Kenntnis genommen   
Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
24.04.2018 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Alstertal
16.05.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal vertagt   
20.06.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal vertagt   
29.08.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Alstertal
19.09.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Alstertal
Regionalausschuss Alstertal

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
2_Erläuterungsbericht_sw  
1_Abwaegungsvermerk  
3_Übersichtsplan 5000_sw  
4_Lageplan 250_sw  
5_Querschnitte 50_sw  

Sachverhalt:

 

-          Der Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz hat die Vorlage in seiner Sitzung am 24.04.2018 beraten und bittet den Regionalausschuss Alstertal, aufgrund der besseren Ortskenntnis, abschließend über mögliche Nachpflanzstandorte zu beraten. Der Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz würde die Pflanzung von großen Straßenbäumen (Laubbäumen) favorisieren.

 

-          Der Wirtschafts- und  Verkehrsausschuss hat  in seiner Sitzung am 12.04.2018 die Drucksache zur Kenntnis genommen und einstimmig an den Regionalausschuss Alstertal zur Kenntnisnahme überwiesen.

-          Der Wirtschafts- und  Verkehrsausschuss überweist die Mitteilung außerdem auf Grund der Baumfällungen und möglicher Nachpflanzorte der Bäume, unter anderem auf der Mittelinsel des Stormarnplatzes in Richtung S-Bahn, als umweltrelevantes Thema an den UGV.

 

Einzelheiten sind den beiliegenden Planunterlagen zu entnehmen.

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Wirtschafts- und Verkehrsausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

 

1. Erläuterungsbericht

2. Abwägungsvermerk

3. Übersichtsplan i. M. 1:5.000

4. Lageplan i. M. 1:250

5. Querschnitte i. M. 1:50       

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2_Erläuterungsbericht_sw (1883 KB)      
Anlage 2 2 1_Abwaegungsvermerk (706 KB)      
Anlage 3 3 3_Übersichtsplan 5000_sw (2487 KB)      
Anlage 4 4 4_Lageplan 250_sw (1991 KB)      
Anlage 5 5 5_Querschnitte 50_sw (1166 KB)