Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-5723.1  

 
 
Betreff: Verbesserung der Zugänglichkeit und Sichtbarkeit der Wandse an der Mecklenburger Straße
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
20-5723
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
26.04.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

  • einstimmiger Beschluss des Regionalausschusses Rahlstedt vom 4.4.2018 über den geänderten Ursprungsantrag der CDU-Fraktion Drs.Nr. 20-5723

 

In der Abschlussbilanzierung RISE Fördergebiet Ortskern Rahlstedt wurde unter dem Handlungsfeld:  Städtebauliche Strukturen u.a. berichtet:

„Durch den Neubau einer Treppenanlage und die Neuanlage des Platzes „Bei den Wandseterrassen“ wurde die Zugänglichkeit und Sichtbarkeit des Flusses verbessert. Durch die Aufstellung einer Sitzbank, im südlichen Bereich der Schweriner Straße, beim Wandsedurchlass wird ebenfalls eine bessere Sichtbarkeit der Wandse erreicht. Eine weitergehende Einbeziehung des Wandse-Grünzugs im Süden der Mecklenburger Straße in den Bereich der Fußgängerzone war ursprünglich vorgesehen, wurde jedoch mangels personeller Kapazitäten im Bezirksamt Wandsbek nicht realisiert.“

Die notwendigen Pflegemaßnahmen des Stadtgrüns wurden am Wandse-Grünzug im Süden der Mecklenburger Straße in den Bereich der Fußgängerzone in den letzten Jahren nur teilweise oder nicht durchgeführt, mit dem Hinweis auf die zukünftigen Maßnahmen im Rahmen der Arbeiten RISE Fördergebiet Ortskern Rahlstedt. Diese straßenbaulichen Maßnahmen erfolgen mangels personeller Kapazitäten jetzt nicht mehr.

Die umfangreichen Pflegemaßnahmen müssen nun im Rahmen des Arbeitsprogrammes Stadtgrün durchgeführt werden..


Petitum/Beschluss:

 

Vor diesem Hintergrund möge die Bezirksversammlung beschließen:

 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, welche Pflegemaßnahmen des Stadtgrüns am Wandse-Grünzug im Süden der Mecklenburger Straße notwendig sind. Etwaige Maßnahmen sollen außerhalb der Brutsaison unter Berücksichtigung einer möglichst hochwertigen ökologischen Ausführung durchgeführt werden.

Dem Regionalausschuss Rahlstedt ist zeitnah zu berichten.

 

 


Anlage/n:

keine Anlage/n 

Stammbaum:
20-5723   Verbesserung der Zugänglichkeit und Sichtbarkeit der Wandse an der Mecklenburger Straße Antrag der CDU-Fraktion   Interner Service   Antrag
20-5723.1   Verbesserung der Zugänglichkeit und Sichtbarkeit der Wandse an der Mecklenburger Straße Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt   Interner Service   Beschlussvorlage