Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-5871  

 
 
Betreff: Vergabe von Mitteln aus dem Quartiersfonds - Machbarschaft Hinschenfelde e.V.
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Steuerungsunterstützung und Ressourcen
    Dezernat Steuerung und Service
   Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
22.05.2018 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur vertagt   
19.06.2018 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur geändert beschlossen   
Ausschuss für Finanzen und Kultur

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

1.Antragsteller:

Machbarschaft Hinschenfelde e.V.

2.Vorhaben:

Stabilisierung und Verstetigung des Vereins

3.Antrag vom:

11.04.2018

4.Beantragter Zuschuss:

12.923,23 EUR   (2018=6.461,61 EUR;

                             2019=6.461,62 EUR)

5.Eigenleistung:

17.226,00 EUR

 

 

Anmerkung:Der Verein wurde im Rahmen des Projektes Q8 der Ev. Stiftung Alsterdorf für das Quartier Hinschenfelde initiiert. Der Vereinsvorsitz soll aus dem Quartiersentwicklungsprojekt bis Ende 2018 in die eigenständige, ehrenamtliche Verantwortung  des Vereins gegeben werden.

 

Der Verein Machbarschaft Hinschenfelde hat im Juni 2017 den 4 .Platz der Ausschreibung „Zuhause hat Zukunft“ belegt und einen Bürgerpreis der Bezirksversammlung in der Kategorie Soziales erhalten.

 


Petitum/Beschluss:

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur wird um Beschlussfassung gebeten.

 


Anlage/n:

Antragsunterlagen [nicht-öffentlich]