Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-6020  

 
 
Betreff: Bessere Parkraumnutzung im Bergstedter Ortskern
Interfraktioneller Antrag aller Fraktionen
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Walddörfer
14.06.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Interessengemeinschaft und der Heimatverein Bergstedt sind in großer Sorge, dass sich die bestehende Parkplatznot u.a. durch den Wegfall von Parkplätzen durch die Sanierung der Bergstedter Chaussee noch verschärft. Daher sind dringend Planungsüberlegungen anzustellen, wie eine bessere  Parkraumnutzung im Bergstedter Ortskern geschaffen werden kann.

 


Petitum/Beschluss:

Der Regionalausschuss Walddörfer bittet die zuständigen Behörden zu prüfen

 

  1. wo im Bergstedter Ortskern zeitbegrenztes Parken eingeführt werden kann (z. B. Bergstedter Markt 3-13, Bergstedter Kirchenstraße zwischen Bergstedter Chaussee und Wohldorfer Damm) und wo behindertengerechte Parkplätze eingerichtet werden können.
     
  2. ob im Rahmen der Baumaßnahme „Sanierung der Bergstedter Chaussee“ im Bereich ab Alte Schmiede bis Volksdorfer Damm nicht doch weitere Parkplätze geschaffen werden können.


Dem Regionalausschuss möge zeitnah berichtet werden.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n  

Stammbaum:
20-6020   Bessere Parkraumnutzung im Bergstedter Ortskern Interfraktioneller Antrag aller Fraktionen   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antrag
20-6020.1   Bessere Parkraumnutzung im Bergstedter Ortskern Beschlussvorlage des Regionalausschusses Walddörfer   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage