Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-6203  

 
 
Betreff: Ungenutzte städtische Fläche an der Ahrensburger Straße Ecke Kedenburgstraße einer sinnvollen Nutzung zuführen
Beschluss der Bezirksversammlung vom 07.06.2018 (Drs. 20-5928.1)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Interner Service
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
06.09.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
19.09.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek vertagt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Folgender Beschluss wurde gefasst:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, inwiefern die städtische Fläche Ahrensburger Straße

Ecke Kedenburgstraße einer geordneten Stadtgestalt zugeführt werden könnte. Ferner wäre zu prüfen, ob zumindest die Fläche städtisch sinnvoll genutzt werden könnte, indem zum Beispiel eine Fahrradleihstation errichtet wird.

 

Das Bezirksamt nimmt wie folgt Stellung:

 

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation / Arbeitsstelle Radverkehrskoordination, VR 11 hat dem Bezirksamt folgendes zur BV-Vorlage geantwortet:

 

„Es wird geprüft, ob der Standort bei der in den kommenden Jahren vorgesehenen Erweiterung des StadtRAD-Systems auf ca. 350 Stationen berücksichtigt werden kann. Ein Ausbau im Bereich Wandsbek wird angestrebt.

 

Das Bezirksamt ergänzt wie folgt:

 

Bis auf den Wildwuchs zwischen Gehwegplatten und der  Mauer befindet sich der Gehweg im genannten Bereich in einem guten Zustand. Beim Wildwuchs handelte es sich um einen baulichen Mangel, dieser wurde zwischenzeitlich durch das Bezirksamt beseitigt.

 

Das Flurstück 3213 (allgemeines Geschäftsvermögen, 277 m²) befindet sich in der Zuständigkeit der Finanzbehörde (LIG). Die nördliche anschließende Fläche steht als Tiefbaufläche in Zuständigkeit des Bezirksamtes, eine Teilnutzung dieser 91 m² großen Fläche ist wenig sinnvoll.

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung wird um Kenntnisnahme gebeten.

 

 


Anlage/n:

keine Anlage/n 

Stammbaum:
20-6203   Ungenutzte städtische Fläche an der Ahrensburger Straße Ecke Kedenburgstraße einer sinnvollen Nutzung zuführen Beschluss der Bezirksversammlung vom 07.06.2018 (Drs. 20-5928.1)   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Mitteilungsvorlage Bezirksamt
20-6203.1   Ungenutzte städtische Fläche an der Ahrensburger Straße Ecke Kedenburgstraße einer sinnvollen Nutzung zuführen Beschluss der Bezirksversammlung vom 07.06.2018 (Drs. 20-5928.1)   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Mitteilungsvorlage Bezirksamt