Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-6541  

 
 
Betreff: Hundeauslaufwiese Edwin-Scharff-Ring: Zaun errichten
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raumes Beteiligt:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
    Interner Service
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
01.11.2018 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage Fotos  

Sachverhalt:

Anwohner haben sich an die CDU-Fraktion mit der Bitte gewandt für die Hundeauslaufwiese Edwin-Scharff-Ring einen Zaun zu errichten.

Es gibt in Steilshoop sehr viele Hunde, die sich begegnen und auch miteinander spielen und toben möchten. Leider ist die Hundeauslaufwiese am Edwin-Scharff-Ring nicht eingezäunt, so dass die Hunde in ihrem Eifer oft nicht zu bremsen sind und praktisch nicht von der Leine gelassen werden können.

 

Der Regionalausschuss möge beschließen:

 


Petitum/Beschluss:

Das Bezirksamt Wandsbek wird gebeten zu prüfen, ob die Hundeauslaufwiese Edwin-Scharff-Ring umzäunt werden kann und welche Kosten dafür entstehen.

 


Anlage/n:

Fotos (Urheber: Sandro Kappe)

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage Fotos (1346 KB)