Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-6923  

 
 
Betreff: Prüfung einer Umgestaltung eines städtebaulichen Zentrums auf der Dreiecksfläche an der Ritterstraße 11
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
16.01.2019 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Der Stadtteil Eilbek besitzt keinen identitätsstiftenden Platz, auf dem sich Menschen treffen können. Seit Jahren wird überlegt, wo ein städtischer Platz entstehen könnte. 

In der Ritterstraße befindet sich auf der Höhe der Hausnummer 11 eine dreieckige Rasenfläche mit einer Platane. Die Fläche wird umgrenzt von den zwei Ritterstraßen und der Wagnerstraße. Diese Fläche bietet Potential für eine mögliche Platzgestaltung, sofern man den Teil der Ritterstraße straßenverkehrlich abbindet und die Straßenverkehrsflächen der Ritterstraße für einen städtischen Platz umwidmet. Eine Belebung des Platzes durch den dort unmittelbar ansässigen Sportverein und durch den Bewegungskindergarten wäre denkbar.

 

(Quelle: Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung)

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung Wandsbek möge beschließen:

 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob es möglich ist, auf der dreieckigen Rasenfläche in der Ritterstraße Höhe der Hausnummer 11, unter Hinzuziehung der umliegenden Straßenverkehrsflächen der Ritterstraßen, einen städtischen Platz zu gestalten. Dafür müsste die Richardstraße zur Einmündung Wagnerstraße und zur Einmündung Richardstraße straßenverkehrlich abgebunden werden. Die Einbahnstraßenregelung würde somit aufgehoben werden. Die Einfahrt aus dem Eilbeker Weg in die Ritterstraße soll für eine Strecke von ca. 25 m erhalten bleiben, um auf die dortigen Parkplätze zu gelangen. 

Das Ergebnis der Prüfung möge von der Verwaltung im Ausschuss vorgestellt werden. 

 


Anlage/n:

keine Anlage/n

Stammbaum:
20-6923   Prüfung einer Umgestaltung eines städtebaulichen Zentrums auf der Dreiecksfläche an der Ritterstraße 11 Antrag der CDU-Fraktion   Interner Service   Antrag
20-6923.1   Prüfung einer Umgestaltung eines städtebaulichen Zentrums auf der Dreiecksfläche an der Ritterstraße 11 Beschlussvorlage des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek   Interner Service   Beschlussvorlage