Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-6922.1  

 
 
Betreff: Verzögerung beim Baubeginn Ostpreußenplatz am Bahnhof Wandsbek-Gartenstadt
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
20-6922
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
24.01.2019 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

-          Ursprünglicher Antrag der CDU-Fraktion (Drs. 20-6922) im Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek am 16.01.2019

-          In der Sitzung sind die Fraktionen SPD, Grüne, Die Linke und die Liberale Fraktionsgemeinschaft dem Antrag beigetreten

-          Einstimmig beschlossen

 

Vor sechs Jahren begann die Umplanung des Ostpreußenplatzes am Bahnhof Wandsbek-Gartenstadt. Immer wieder ergaben sich Verzögerungen, so dass erst 2018 die Entwurfsplanung fertiggestellt wurde und der Baubeginn sogleich im Herbst 2018 erfolgen sollte.  Bisher wurde der Umbau nicht begonnen. Statt des Kiosks hat nun die Hamburger Hochbahn einen Paketshop in den denkmalgeschützten Pavillon eingemietet. Die Anwohner sind nun in Sorge, warum sich erneut eine Verzögerung des Baubeginns ergibt und weshalb in den denkmalgeschützten Pavillon ein Paketshop eingemietet wurde, anstatt des ursprünglich geplanten Cafés.

 


Petitum/Beschluss:

Vor diesem Hintergrund möge die Bezirksversammlung Wandsbek beschließen:

 

Der Regionalausschuss des Kerngebietes bedauert die erneute Verzögerung beim Baubeginn für eine Umgestaltung des Ostpreußenplatzes. Der Ausschuss möchte nun informiert werden, wann mit den Baumaßnahmen begonnen wird. Die Verwaltung wird daher gebeten, im Kerngebietsausschuss über den Sachstand der Umgestaltung des Ostpreußenplatzes zu berichten. Insbesondere soll auch über den Sachstand der Verhandlungen zwischen der Hamburger Hochbahn und dem Bezirksamt über die geplante Nutzung des denkmalgeschützten Pavillons als Café berichtet werden.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n 

Stammbaum:
20-6922   Verzögerung beim Baubeginn Ostpreußenplatz am Bahnhof Wandsbek-Gartenstadt Antrag der CDU-Fraktion   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antrag
20-6922.1   Verzögerung beim Baubeginn Ostpreußenplatz am Bahnhof Wandsbek-Gartenstadt Beschlussvorlage des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage