Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-6973  

 
 
Betreff: Planungs-Moratorium: Grundinstandsetzung Waldweg
Beschluss der Bezirksversammlung vom 13.12.2018 (Drs. 20-6817)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
24.01.2019 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Regionalausschuss Walddörfer
21.02.2019 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Folgender Beschluss wurde gefasst:

Die Bezirksversammlung Wandsbek bittet die Verwaltung, in der Sache „Erhaltungsmanagement für Hamburgs Straßen (EMS-HH) - Waldweg - 1. Planverschickung des LSGB“ (Drs. 20-6529) keine weiteren Maßnahmen und Planungen voranzutreiben, bevor die Maßnahme dem Regionalausschuss Walddörfer vorgestellt wurde.

 

Stellungnahme der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI):

Das Projekt „Grundinstandsetzung der Straße Waldweg“ soll am 17. Januar 2019 im Regional-ausschuss Walddörfer durch Vertreter des Landesbetriebs Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) vorgestellt werden. Die ggf. in dieser Sitzung abgegebenen Stellungnahmen des Aus-schusses werden in der weiteren Planung berücksichtigt und in die Abwägung der insgesamt eingegangenen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange einfließen.

 


Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:

 

keine Anlage/n