Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-7004  

 
 
Betreff: Benennungsverfahren Inklusions- und Integrationsbeirat im Bezirk Wandsbek 2019
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Sozialraummanagement
Beratungsfolge:
Ausschuss für Soziales und Bildung
11.02.2019 
Sitzung des Ausschusses für Soziales und Bildung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Mit den Wahlen für die Bezirksversammlung im Mai 2019 ergibt sich die Notwendigkeit der Neukonstituierung des Inklusions- und des Integrationsbeirates. Beide Gremien haben eine feste Anzahl von Mitgliedern, die für die Dauer einer Wahlperiode der Bezirksversammlung benannt werden.

Die Verwaltung wird Ende Mai 2019 die Neuwahlen für beide Gremien öffentlich bekannt geben und zur Kandidatur aufrufen. Im Anschluss wird ein Vorschlag durch die Verwaltung zur Besetzung der Gremien erarbeitet. Voraussichtlich im September 2019 werden die Mitglieder des Inklusions- und des Integrationsbeirates durch die Bezirksamtsleitung benannt.


Petitum/Beschluss:

 

Der Ausschuss für Soziales und Bildung wird um Kenntnisnahme gebeten.

 

 


Anlage/n:

keine Anlage/n