Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-7124  

 
 
Betreff: Finanzierung des LSBG-Kontraktes bzgl. BV-Beschluss 20-5863.1 Retentionsflächen an der Berner Au
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
26.03.2019 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Mit Beschluss 20-5863.1 vom 26.04.2018 hat die Bezirksversammlung das Bezirksamt mit einer hydraulischen Modellierung von Flächen an den Rückhaltebecken Sasel und Blakshörn zur Ermittlung von weiteren Retentionspotenzialen beauftragt.

 

Der für die Umsetzung des Beschlusses verhandelte Kontrakt mit dem Landesbetrieb für Straßen, Brücken und Gewässer umfasst Kosten in Höhe von 42.180,00 Euro. Eine Finanzierung dieses Betrages aus der konsumtiven Rahmenzuweisung des Ortsprodukts Gewässer würde dazu führen, dass im gleichen Umfang zur Betriebssicherheit der Gewässer und Anlagen erforderliche Unterhaltungsmaßnahmen nicht durchgeführt werden können.

 

Das Bezirksamt regt daher an, die Kontraktkosten für die von der Bezirksversammlung beschlossene Maßnahme aus Ermächtigungen des Förderfonds Bezirke zu übernehmen.

 


Petitum/Beschluss:

Der Ausschuss wird um Zustimmung für die Bereitstellung von 42.180,00 Euro für die Durchführung des LSBG-Kontraktes Nr. 2011 aus dem Förderfonds Bezirke (PSP-Element 3-22103010-000001.01) gebeten. Die Mittel werden auf das PSP-Element 3-22403010-000003.03 übertragen.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n 

Stammbaum:
20-7124   Finanzierung des LSBG-Kontraktes bzgl. BV-Beschluss 20-5863.1 Retentionsflächen an der Berner Au   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage
20-7124.1   Finanzierung des LSBG-Kontraktes bzgl. BV-Beschluss 20-5863.1 Retentionsflächen an der Berner Au Beschlussvorlage des Ausschusses für Finanzen und Kultur   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage