Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-7224  

 
 
Betreff: Vergabe von Sondermitteln - AGNA e. V.
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Interner Service
    Steuerungsunterstützung und Ressourcen
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
26.03.2019 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

1.Antragsteller:

AGNA e. V.

2.Vorhaben:

„Gesund leben: Herzkreislaufrisikien & Krebs vermeiden – eine gesundheitspräventative Maßnahme

3.Antrag vom:

23.02.2019

4.Beantragter Zuschuss:

3.700,00 €

5.Eigenanteil:

3.350,00 €

5.1 davon Eigenmittel:   200,00 € (ca. 4 %)

5.2 davon Drittmittel/Erlöse:3.000,00 €

5.3 davon Spenden:   150,00 €

 

Anmerkung:

Vom Antragssteller werden neben den monetären Eigenmitteln auch Eigenleistungen für Recherche- und Planungstätigkeiten eingebracht. Der Antrag enthält Bewirtungskosten i.H.v. 600,00 € und Reise-/Fahrtkosten i.H.v. 300,00 €. Eine Begründung für die Notwendigkeit der Bewirtungskosten liegt dem Anhang bei.

 

 

Tatbestandsmerkmal

ja

nein

 

 

 

Zuwendung über 800,- EURO

X

 

Monetäre Leistung ggü. einer Stelle außerhalb des Kernbilanzierungskreises

X

 

Die Zuwendung wird zur Erfüllung eines bestimmten wirtschafts-, sozial- oder gesellschaftspolitischen Zwecks gewährt

X

 

Aus der Gewährung erwächst eine mehrjährige Gegenleistungsverpflichtung, verbunden mit einem Rückerstattungsanspruch im Falle der Nichterfüllung

 

X

 

 

Konsumtive MittelInvestive Mittel

 

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung wird um Beschlussfassung gebeten.

 


Anlage/n:

Antragsunterlagen [nicht-öffentlich]