Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-7228  

 
 
Betreff: Vergabe von Sondermitteln - Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Oldenfelde-Siedlung e. V.
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Interner Service
    Steuerungsunterstützung und Ressourcen
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
26.03.2019 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur vertagt   
23.04.2019 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Finanzen und Kultur

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

1.Antragsteller:

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Oldenfelde-Siedlung e. V.

2.Vorhaben:

Musik-/Beschallungsanlage für Veranstaltungen der Feuerwehr Oldenfelde-Siedlung

3.Antrag vom:

15.02.2019

4.Beantragter Zuschuss:

14.000,00 €

5.Eigenanteil:

   969,55 €

5.1 davon Eigenmittel:   969,55 € (6,48 %)

5.2 davon Drittmittel/Erlöse:       0,00 €

 

Anmerkung:

Für Beschallungsanlagen wird vom Bundesministerium für Finanzen eine Nutzungsdauer von 9 Jahren festgelegt. Im Falle einer Bewilligung würde mit dem Verein ein separater Sicherungsübereignungsvertrag geschlossen werden, um eine langfristige Nutzung sicherzustellen.

 

 

Tatbestandsmerkmal

ja

nein

 

 

 

Zuwendung über 800,- EURO

X

 

Monetäre Leistung ggü. einer Stelle außerhalb des Kernbilanzierungskreises

X

 

Die Zuwendung wird zur Erfüllung eines bestimmten wirtschafts-, sozial- oder gesellschaftspolitischen Zwecks gewährt

X

 

Aus der Gewährung erwächst eine mehrjährige Gegenleistungsverpflichtung, verbunden mit einem Rückerstattungsanspruch im Falle der Nichterfüllung

X

 

 

 

Konsumtive MittelInvestive Mittel

 

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung wird um Beschlussfassung gebeten.

 


Anlage/n:

Antragsunterlagen [nicht-öffentlich]