Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-7165.1  

 
 
Betreff: Trabrennbahn Hinweis
Beschlussvorlage des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses vom 21.03.2019
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
20-7165
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
04.04.2019 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

      Ursprünglicher interfraktioneller Antrag der Fraktionen Die Grünen, SPD und CDU

      Der Wirtschafts- und Verkehrsausschuss behandelte den Antrag Drs. 20-7165 in seiner Sitzung am 21.03.2019 und fasste einstimmig den untenstehenden Beschluss.

 

Am U-Bahnhof Farmsen enden viele Zugfahrten der U1 aus Richtung Hauptbahnhof. Reisende Richtung Volksdorf müssen dort in einen der nachfolgenden Züge umsteigen. Das Umsteigen wird vielfach dadurch erschwert, dass der in Farmsen endende Zug am Gleis 2 hält und der nachfolgende Zug in Richtung Volksdorf vom anderen Bahnsteig an Gleis 4 abfährt. Dies bedeutet, dass die Fahrgäste die Treppen vom Bahnsteig 2 zur Bahnhofshalle hinablaufen müssen, um die Bahnhofshalle zu durchqueren und anschließend die Treppen zum Gleis 4 hinauf zu laufen. Gerade für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste bedeutet dies eine große Erschwernis, zumal an beiden Bahnsteigen jeweils nur ein Fahrstuhl am südlichen Ende der Bahnsteige vorhanden ist. Dies hat nicht selten zur Konsequenz, dass diese Fahrgäste oft nicht rechtzeitig den nachfolgenden Zug erreichen können.

 

Dieses Problem würde sich nicht stellen, wenn die Fahrgäste bereits in Trabrennbahn aussteigen würden um dort in den nachfolgenden Zug zu wechseln, da dort auch der nachfolgende Zug vom gleichen Bahnsteig abfährt und somit ein aufwendiger Bahnsteigwechsel wie in Farmsen entfallen würde.

 

Daher wäre es gerade für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste wichtig rechtzeitig vor Erreichen der Haltestelle Trabrennbahn einen Hinweis, etwa im Wege einer Durchsage, zu erhalten, dass das Umsteigen in den nachfolgenden Zug an der Haltestelle Trabrennbahn einfacher und schneller ist.

 

 


Petitum/Beschluss:

 

Die Hochbahn wird gebeten, in Fällen, in denen der aus Richtung Hauptbahnhof kommende Zug am Bahnhof Farmsen auf Gleis 2 endet und die Weiterfahrt Richtung Volksdorf auf Gleis 3 oder 4 erfolgt, die Fahrgästen rechtzeitig vor Erreichen der Haltestelle Trabrennbahn darauf hinzuweisen, dass der Umstieg in der Haltestelle Trabrennbahn einfacher und schneller erfolgen kann.

 


Anlage/n:

 

keine Anlage/n