Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-7473  

 
 
Betreff: Vergabe von Sondermitteln - Freunde des Eichtalparks e. V.
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Steuerungsunterstützung und Ressourcen
    Interner Service
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
23.04.2019 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

1. Antragsteller:

Freunde des Eichtalparks e. V.

2. Vorhaben:

Ausstattung des Torhauses am Eichtalpark (Ahrensburger Straße 14a, 22041 Hamburg)

 

3. Antrag vom:

15.04.2019

4. Beantragter Zuschuss

13.289,38 €

 

5. Veranschlagter Eigenanteil:

1.000,- €

5.1 davon Eigenmittel

1.000,- € (7 %)

5.2 davon Drittmittel/Erlöse

       0,- €

 

Anmerkung:

Der Verein hat sich im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens erfolgreich um die Trägerschaft des Torhauses am Eichtalpark beworben. Der Beschluss erfolgte am 04.04.2019 einstimmig durch die Bezirksversammlung Wandsbek (siehe Drs. 20-7223.1).

 

Das im Rahmen des Interessenbekundungsverfahrens eingereichte Konzept sieht eine Gewährung von Fördermitteln für die einmalige Grundausstattung des Torhauses vor. Nähere Informationen zu Art und Umfang der Ausstattung können dem beiliegenden Finanzierungsplan entnommen werden.

 

Aktuell werden die Konditionen des Mietvertrages noch ausgehandelt. Ein zeitnaher Vertragsabschluss ist zu erwarten.

 

Tatbestandsmerkmal

ja

nein

Zuwendung über 800,- €

X

 

Monetäre Leistung geg. einer Stelle außerhalb des Kernbilanzierungskreises

X

 

Zuwendung zur Erfüllung eines wirtschafts-, sozial- oder gesellschaftspolitischen Zwecks

X

 

Aus der Gewährung erwächst eine mehrjährige Gegenleistungsverpflichtung, verbunden mit einem Rückerstattungsanspruch im Falle der Nichterfüllung

X

 

 

Konsumtive MittelInvestive Mittel

 

 

 


Petitum/Beschluss:

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur wird um Beschlussfassung unter dem Vorbehalt gebeten, dass ein rechtsverbindlicher Mietvertrag für die Immobilie zustande gekommen ist.

 


Anlage/n:

Antragsunterlagen [nicht-öffentlich]