Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-7483  

 
 
Betreff: Vergabe von Sondermitteln - Rahlstedter Kulturverein e. V.
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Steuerungsunterstützung und Ressourcen
    Interner Service
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
23.04.2019 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

1. Antragsteller:

Rahlstedter Kulturverein e. V.

2. Vorhaben:

Anschaffung und Aufstellung eines Nachgusses der Bronzestatue „Der Flüsterer“ von Hanno Edelmann im Rahlstedter Ortskern

 

3. Antrag vom:

17.04.2019

4. Beantragter Zuschuss

3.595,- €

 

5. Veranschlagter Eigenanteil:

13.405,- €

5.1 davon Eigenmittel

  8.405,- € (49,4 %)

5.2 davon Drittmittel/Erlöse

  5.000,- €

 

Anmerkung:

Die Bronzestatue inkl. Granitsockel soll nach Abschluss des Zuwendungsverfahrens in das Eigentum des Bezirksamtes Wandsbek übergehen. Der Kosten- und Finanzierungsplan basiert auf die vom Antragssteller eingeholten Angebote.

 

Tatbestandsmerkmal

ja

nein

Zuwendung über 800,- €

X

 

Monetäre Leistung geg. einer Stelle außerhalb des Kernbilanzierungskreises

X

 

Zuwendung zur Erfüllung eines wirtschafts-, sozial- oder gesellschaftspolitischen Zwecks

X

 

Aus der Gewährung erwächst eine mehrjährige Gegenleistungsverpflichtung, verbunden mit einem Rückerstattungsanspruch im Falle der Nichterfüllung

X

 

 

Konsumtive MittelInvestive Mittel

 

 

 


Petitum/Beschluss:

Der Ausschuss für Finanzen- und Kultur wird um Beschlussfassung mit dem Vorbehalt gebeten, dass die avisierte Eigentumsübertragung der Bronzestatue an das Bezirksamt Wandsbek gesichert ist.

 


Anlage/n:

Antragsunterlagen [nicht-öffentlich]