Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-0178  

 
 
Betreff: Ampelschaltung Saseler Straße, Dassauweg, Meiendorfer Straße optimieren
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Rahlstedt
04.09.2019 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Ampelschaltung im Kreuzungsbereich Saseler Straße, Daussauweg, Meiendorferstraße beinhaltet eine Grünphase für Linksabbieger, welche stadtauswärts in die Saseler Straße einbiegen möchten.

Zeitgleich jedoch gibt es keine Grünphase für  rechts abbiegende Fahrzeuge aus der Saseler Straße in die Meiendorfer Straße, obwohl es sich anbietet, da es keinerlei Kollision mit anderen Ampelschaltungen geben kann.

Durch den Fußgängerüberweg staut sich jedoch in der derzeitigen Ampelschaltung der Verkehr weit in die Saseler Straße hinein, da oftmals lediglich drei Fahrzeuge abbiegen können.

 

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss folgende Empfehlung für die Bezirksversammlung beschließen::


Petitum/Beschluss:

 

Der Regionalausschuss Rahlstedt bittet die zuständige Fachbehörde um Prüfung einer zusätzlichen Grünphase des rechts abbiegenden Verkehrs aus der Saseler Straße in die Meiendorfer Straße. Diese zusätzliche Grünphase sollte zeitgleich mit der Grünphase des stadtauswärts links abbiegenden Verkehres in die Saseler Straße hinein erfolgen.

Über die Ergebnisse ist der Regionalausschuss Rahlstedt zeitnah zu informieren.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n

Stammbaum:
21-0178   Ampelschaltung Saseler Straße, Dassauweg, Meiendorfer Straße optimieren Antrag der CDU-Fraktion   Interner Service   Antrag
21-0178.1   Ampelschaltung Saseler Straße, Dassauweg, Meiendorfer Straße optimieren Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt   Interner Service   Beschlussvorlage