Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-0180  

 
 
Betreff: Schild Bushaltestelle Pahlblöckensstieg säubern
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Rahlstedt
04.09.2019 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Stadtreinigung hat mit einer umfangreichen Schilderreinigung der Straßen-, Verkehrs- und sonstiger Hinweisschilder begonnen. Die Schilder sollen auch von Moos, Aufklebern und Graffiti befreit werden. Auch durch Grünpflanzen bedeckte Straßenschilder sollen für den Verkehrsteilnehmer wieder sichtbar gemacht werden. Für diese Pflege war bisher das Bezirksamt zuständig. Außer den Schildern des Bezirksamtes, gibt es aber auch u.a. noch die Schilder an den HVV Bushaltestellen.

 

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss folgende Empfehlung für die Bezirksversammlung beschließen::


Petitum/Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, wer für die Reinigung der Schilder an den HVV Bushaltestellen zuständig ist und in welchen Abständen eine Kontrolle erfolgt?

Die Verwaltung wird gebeten, sich dafür einzusetzen, dass das Schild an der Bushaltestelle Pahlblöckensstieg (Fahrtrichtung Linie 462 Naturschutzgebiet Höltigbaum) gereinigt wird und die Schilder aller HVV Bushaltestellen im Stadtteil Rahlstedt überprüft und gegebenenfalls gereinigt und durch Grünpflanzen bedeckte Bushaltestellenschilder für den Verkehrsteilnehmer wieder sichtbar gemacht werden.

Über die Ergebnisse ist der Regionalausschuss Rahlstedt zeitnah zu informieren..


Anlage/n:

keine Anlage/n 

Stammbaum:
21-0180   Schild Bushaltestelle Pahlblöckensstieg säubern Antrag der CDU-Fraktion   Interner Service   Antrag
21-0180.1   Schild Bushaltestelle Pahlblöckensstieg säubern Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt   Interner Service   Beschlussvorlage