Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-0484  

 
 
Betreff: Vergabe von Sondermitteln
Beschlussvorlage des Ausschusses für Haushalt, Sport und Kultur
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
    Steuerungsunterstützung und Ressourcen
   Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
07.11.2019 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Der Ausschuss für Haushalt, Sport und Kultur hat in seiner Sitzung am 22.10.2019 Sondermittel wie folgt beschlossen:

 

einstimmig:

 

        Femmes Camerounaises de Hambourg e.V.,

Weihnachtsfest für Kinder und Jugendliche                       2.460,00 Euro

 

-          Gesellschaft für ökologische Planung e.V.,

Landschaftspflegearbeiten im NSG                          2.450,00 Euro

 

        Musikkorps der FF Bramfeld, Bramfelder Blasorchester e.V.,

Werbemaßnahmen für Adventskonzert                    2.775,00 Euro

 

-          Neuntöter Verein für Forschung und Vielfalt e.V.,

Nisthilfen und Sträucher auf dem Gut Karlshöhe                           352,92 Euro

 

-          Rahlstedter Netzwerk e.V.,

Dreitägiger Nikolausmarkt                         13.578,00 Euro

 

-          Yesidischer Kultur- und Sportverein „Ezdi Union“ e.V.,

Yesidisches Kulturfest                             3.550,00 Euro

 

-          Initiative Aktivspielplatz Tegelsbarg e.V.,

Dachbodenausbau als Lagerraum                          6.750,00 Euro

 

-          SC Poppenbüttel von 1930 e.V.,

Baufachliche Prüfung                            2.785,95 Euro

 

 

Einstimmig bei Enthaltung der AfD-Fraktion:

 

-          Kulturzentrum Wandsbek e.V.,

Anschaffung eines Klaviers                           1.677,65 Euro

 

-          Vereinigung Duvenstedt e.V. Duvenstedter Salon,

Anmietung von zwei Klavieren                           1.423,00 Euro

 

 

Mehrheitlich bei Gegenstimme der AfD-Fraktion und Enthaltung der FDP-Fraktion:

 

-          Stadtteiltreff A.G.D.A.Z. in Steilshoop e.V.,

Ausgleich für unkalkulierte Mietaufwendungen                        2.000,00 Euro

 

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung wird um Beschlussfassung gebeten.


Anlage/n:

keine Anlage/n