Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-0709.1  

 
 
Betreff: Bezirkliches Wohnungsbauprogramm / Entwurf zur Aktualisierung 2020
- Ergebnisse der Behördenabstimmung
- Zustimmung zum Programmentwurf
Beschlussvorlage des Planungsausschusses
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
21-0709
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
30.01.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
ANLAGE 12019-11-27 Stgn-Papier_BehAbst  
WBP 2020_GES_BV_Gruene_Export  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

-          Ursprünglich als Beschlussvorlage (Drs. 21-0709) im Planungsausschuss am 21.01.2020.

 

-          Mehrheitlich dem Entwurf des Wohnungsbauprogramms unter Berücksichtigung der Ergänzungsvorlage (Drs. 21-0709) zugestimmt mit den Stimmen der SPD-Fraktion und der Fraktion Die Grünen, bei Gegenstimmen der CDU-Fraktion und der FDP-Fraktion und Enthaltung der Fraktion Die Linke.

 

Im Übrigen wurde das Ergebnis der Behördenabstimmung zur Kenntnis genommen.

 

(Die AfD-Fraktion war in der Sitzung nicht vertreten).

 

 

Gemäß Vertrag für Hamburg (VfH) legt jeder Bezirk zur Konkretisierung seiner Wohnungsbauziele ein jährlich fortzuschreibendes Wohnungsbauprogramm vor. Für Wandsbek besteht die Zielzahl von 1.800 jährlich zu genehmigenden Wohnungen.

 

Im Rahmen der Fortschreibung des Wandsbeker Wohnungsbauprogramms hat die Verwaltung die Potentialflächenanalyse des Wohnungsbauprogramms 2020 mit den Fachbehörden abgestimmt. Grundsätzlich haben alle Fachbehörden und beteiligte Landesbetriebe dem Entwurf des bezirklichen Wohnungsbauprogramms zugestimmt. Ein Teil der Fachbehörden hat auf eine Stellungnahme verzichtet.

 

In die Übersichtstabelle und in den Steckbriefen wurden Anmerkungen, Aktualisierungen und Stellungnahmen der Fachbehörden zum Verfahrensstand soweit geboten mit aufgenommen.

Für den Textteil gab es zudem einige Anregungen und Ergänzungswünsche, teils auch redaktioneller Art.

 

Nach der Abstimmung mit den Behörden soll nachfolgend die Bezirksversammlung mit der Beschlussfassung über das Wohnungsbauprogramm befasst werden. Wie in den Vorjahren, ist in der Schlussfassung der Übersichtstabelle die Spalte für das letzte Programmjahr (2019) aufgelöst und ggf. entsprechend den dann erreichten Sachständen auf die Folgejahre verteilt worden.

 

Das Wohnungsbauprogramm 2020 wird im Internet veröffentlicht.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung wird gebeten,

 

dem Entwurf des Wohnungsbauprogramms zuzustimmen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

1. Stellungnahmen der Behörden mit Auswertung

2. Wohnungsbauprogramm 2020 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 ANLAGE 12019-11-27 Stgn-Papier_BehAbst (717 KB)      
Anlage 2 2 WBP 2020_GES_BV_Gruene_Export (15156 KB)      
Stammbaum:
21-0709   Bezirkliches Wohnungsbauprogramm / Entwurf zur Aktualisierung 2020 - Ergebnisse der Behördenabstimmung - Zustimmung zum Programmentwurf   Interner Service   Beschlussvorlage
21-0709.1   Bezirkliches Wohnungsbauprogramm / Entwurf zur Aktualisierung 2020 - Ergebnisse der Behördenabstimmung - Zustimmung zum Programmentwurf Beschlussvorlage des Planungsausschusses   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage