Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-1049.1  

 
 
Betreff: Hinweisschild auf den Parkplatz hinter dem Ärztehaus Herthastraße in Bramfeld anbringen
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
21-1049
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
20.02.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

-          Ursprünglich als Antrag der Fraktion Die Linke (Drs. 21-1049) im Regionalausschuss Bramfeld-Steilhoop-Farmsen-Berne am 06.02.2020.

 

-          Einstimmig in geänderter Form beschlossen.

 

 

Taxifahrer*innen fahren häufig auf den Bramfelder Marktplatz, um dort am Ärztehaus Fahrgäste aussteigen zu lassen oder aufzunehmen. Hinter dem Gebäude befindet sich ein Parkplatz genau zu diesem Zweck. Dort befindet sich auch der barrierefrei Zugang zum Gebäude. Das ist den meisten Taxifahrer*innen allerdings nicht bekannt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten, Kontakt mit der Hausverwaltung des Ärztehauses Bramfeld (Herthastraße 12) aufzunehmen und diese zu bitten, ein deutlich sichtbares Hinweisschild auf dem hinter dem Haus liegenden barrierefreien Zugang anzubringen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n 

Stammbaum:
21-1049   Hinweisschild auf den Parkplatz hinter dem Ärztehaus Herthastraße in Bramfeld anbringen Antrag der Fraktion Die Linke   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antrag
21-1049.1   Hinweisschild auf den Parkplatz hinter dem Ärztehaus Herthastraße in Bramfeld anbringen Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage