Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-1148  

 
 
Betreff: Claudius Gesellschaft e.V. beim Erweiterungsbau des Matthias-Claudius-Gymnasiums berücksichtigen
Beschluss der Bezirksversammlung vom 30.01.2020 (Drs. 21-0945)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz
Federführend:Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
20.02.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek      
Ausschuss für Soziales
24.02.2020 
Sitzung des Ausschusses für Soziales zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
18.03.2020 
+ Abgesagt + Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek      
13.05.2020 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Folgender Beschluss wurde gefasst:

 

Die Behörde für Schule und Berufsbildung und Schulbau Hamburg werden gebeten, bei den

Erweiterungsneubauten für das Matthias-Claudius-Gymnasium die Raumkapazitäten zur Unterbringung der Claudius-Gesellschaft e.V. mit vorzusehen. Die Verwaltung wird gebeten, dazu Kontakt mit der Claudius Gesellschaft e.V. aufzunehmen, um den angemessenen Raumbedarf abzufragen und sich für eine Berücksichtigung bei der Fachbehörde einzusetzen.

Im nächsten Ausschuss für Soziales möge die Verwaltung dazu berichten.

 

 

In der o. a. Angelegenheit nimmt die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) unter Beteiligung der Finanzbehörde zum Antrag Drs. 21-0945 wie folgt Stellung:

 

 

Die BSB hat im Rahmen der beschlossenen Zubaumaßnahme für das Matthias-Claudius-Gymnasium im November 2019 einen 24 m2 großen Archivraum mit einem separaten Zugang für die Claudius-Gesellschaft bei SBH│Schulbau Hamburg bestellt. Diese Information wurde Ende Dezember der Claudius-Gesellschaft mitgeteilt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n