Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-1633  

 
 
Betreff: Bebauungsplanverfahren Wandsbek 83 - Am Neumarkt
- Sportplatzplanung
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung
Beratungsfolge:
Planungsausschuss
23.06.2020 
Sitzung des Planungsausschusses      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
wandsbek83_plangebiete  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Das Bebauungsplanverfahren Wandsbek 83 wurde in der Sitzung des Planungsausschusses am 18.04.2017 (Drs. 20-4217) eingeleitet, die öffentliche Plandiskussion hat am 15.05.2017 stattgefunden.

 

Ziel der Planaufstellung ist die Verlagerung des bestehenden Sportplatzes Am Neumarkt auf bisher gewerblich genutzte Flächen südlich der Straße Am Neumarkt, östlich des heutigen Standorts, um die heutige Sportplatzfläche für Wohnungsbau aktivieren zu können. Ergänzt wird das neue Wohnquartier von gemischten Nutzungen an der Efftingestraße. Östlich des geplanten Sportplatzes sind weiterhin gewerbliche Nutzungen vorgesehen.

 

In der Sitzung des Planungsausschusses am 26.05.2020 wurde der aktuelle Planungsstand vorgestellt. Dabei wurde die Verwaltung aufgefordert, dem Ausschuss zeitnah eine überarbeitete Planung für den Sportplatz vorzulegen.

 

Die Verwaltung wird verschiedene Planungsalternativen für den Sportplatz in der Ausschusssitzung vorstellen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Der Planungsausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:

Abgrenzung des Plangebiets 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 wandsbek83_plangebiete (579 KB)