Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-1746  

 
 
Betreff: Neue Parkbänke in öffentlichen Grünanlagen im Bezirk Wandsbek
Rückmeldung der Verwaltung zur Auswahl in Alstertal
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Alstertal
26.08.2020 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Die vom Regionalausschuss Alstertal erstellte Prioritätenliste wurde von dem Fachamt MR, Fachbereich Unterhaltung Stadtgrün mit folgendem Ergebnis geprüft:

Es wurden insgesamt 16 Bänke in 16 Grünanlagen/Standorten aufgelistet und vorgeschlagen.

Bei zehn Standorten (rot markiert) handelt es sich nicht um Grün- und Erholungsanlagen im Verwaltungsvermögen von MR- Stadtgrün.

Bei dem Standort Poppenbüttler Weg, rdlicher Bereich der Sievertschen Tongrube handelt es sich um ein Naturdenkmal mit teilweise geschützten Biotopflächen, aus diesem Grund würde MR dort vorzugsweise keine Parkbänke installieren, um das Naturdenkmal dauerhaft zu schützen und zu erhalten. Alternativ würde dort z.B. ein geschälter Baumstamm als Sitzmöglichkeit in Betracht kommen.

Da bis zu fünf Bänke je Regio-Gebiet realisiert werden können, schlägt MR vor, in den verbliebenen 5 Grünanlagen/ Standorten (grün markiert) jeweils eine der fünf Bänke aufzustellen.

Alstertal, Vorschläge aus der Bevölkerung, ohne Priorisierung

Standort

Standort-Hinweise aus den Vorschlägen

Bemerkungen MR

Vorschlag Umsetzung durch MR

Schwarzbuchenweg

Im Wald am Weg

 

1 Bank

Kuhteichweg/ Wellingsbüttler Weg

 

Keine Grünanlage, sondern Tiefbau, Straßengrün

 

Schulteßdamm

ggü. Haus Nr. 7a

Keine Grünanlage, sondern Tiefbau

 

Weg an der Kelterstraße

Wanderweg südlich der Sportanlagen

 

1 Bank

Hoheneichen/ Sanderskoppel

Auf der Grünfläche

 

1 Bank

Langwisch/ Wellingsbüttler Weg

Wegeverb. zwischen Alster und Wellingsbüttler Weg

Keine Grünanlage, sondern Tiefbau

 

Friedrich -Kirsten Straße

Waldparkplatz

Keine Grünanlage, sondern Forst

 

Rehagen

Im Abschnitt zum Hummelsee

Keine Grünanlage, diverse Eigentümer

 

ckhaltebecken Berner Au

Das dahinter liegende gr. Wiesenstück (Spielwiese Sasel)

Keine Grünanlage,

diverse Eigentümer

 

ckhaltebecken Meiendorfer Mühlenweg

Bis zur gr. Koppel Richtung Volksdorf bis zum Andreasweg

Keine Grünanlage, diverse Eigentümer

 

Neugestaltetes Minsbekflussbett

Am Zuweg zum Alsterwanderweg, entlang der Minsbek

Mit Detailplan

1 Bank

Stofferkamp ( Antrag CDU Fraktion)

dlicher Teil im Einmündungsbereich vom Eichenredder und nördlich zw. Gretchenkoppel und Stofferkamp

Keine Grünanlage, sondern Tiefbau, Straßengrün

 

Eichenredder ( Vorschlag SPD Fraktion)

 

Keine Grünanlage, sondern Tiefbau

 

Poppenbüttler Weg (Vorschlag der Fraktion der Grünen)

rdlicher Bereich Sievertsche Tongrube

Naturdenkmal mit geschütztem Biotop

Alternative Baumstamm

Stormarnplatz (Vorschlag der Fraktion der Grünen)

Grünfläche bei gepflanzten Bäumen

Keine Grünanlage, sondern Tiefbau, Straßengrün

 

ckhaltebecken Grützmühlenweg (Vorschlag der Fraktion der Grünen)

 

Genauer Standortwunsch ?

1 Bank

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Der Regionalausschuss wird um einen abschließenden Beschluss zur Umsetzung der fünf vorgeschlagenen Standorte gebeten.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n