Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-1956  

 
 
Betreff: Instandsetzung des Rad- und Wanderweges entlang der Berner Au
Beschluss der Bezirksversammlung vom 04.06.2020 (Drs. 21-1205.1)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
10.09.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Regionalausschuss Rahlstedt
23.09.2020 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt zur Kenntnis genommen   
Ausschuss für Mobilität und Wirtschaft
24.09.2020 
Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Wirtschaft      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Folgender Beschluss wurde gefasst:

 

  1. Das Bezirksamt wird gebeten, den Bodenbelag des Rad-und Wanderweges entlang der Berner Au vom Zugang „Stagarder Straße“, den beiden Zugängen von „Im Wiesengrund“ bis hin zum Zugang „Rahlstedter Weg“, mit Glensanda instand zu setzen.
  2. Das Bezirksamt wird gebeten, den zuständigen Wegewart zu beauftragen, mit den Anliegern (Kleingarten, Stadt) Kontakt aufzunehmen und darauf hinzuwirken, dass die Hecke bzw. die Begrünung entlang des Radwanderweges unter Berücksichtigung der Tier- und Pflanzenwelt zurückgeschnitten werden.
  3. Es wird um eine zeitnahe Mitteilung an den Regionalausschuss gebeten.

 

 

Das  Bezirksamt nimmt wie folgt Stellung:

 

Bei dem Weg entlang der Berner Au zwischen Stargarder Straße und Rahlstedter Weg handelt es sich um einen Gewässerunterhaltungsweg, der auch von der Bevölkerung als Wegeverbindung genutzt werden kann. Der Weg ist nicht als Radwege vorgesehen und erfüllt somit auch nicht diese Qualitätsanforderungen.

Das Bezirksamt veranlasst die zur Verkehrssicherung notwendigen Arbeiten, insbesondere zur Reparatur der Erosionsstellen. Die Arbeiten werden im Rahmen der Unterhaltungsprioritäten und der Mittelverfügbarkeit durchgeführt und die Anlieger zum Rückschnitt des Überwuchses aufgefordert.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n