Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-2042.1  

 
 
Betreff: Parkstände in der Jenfelder Au Kennzeichnen
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
21-2042
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
01.10.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

  • Der Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek hat in seiner Sitzung am 23.09.2020 über den interfraktionellen Antrag der Fraktionen von SPD und Grünen beraten und ihn einstimmig bei Abwesenheit der FDP-Fraktion beschlossen.

 

In der noch ziemlich neu geschaffenen Straße, der Jenfelder Au, zwischen der Jenfelder Allee und dem Kreisverkehr mit Abzweigungen Wilsonstraße sowie der Kelloggstraße ist eine verstätigte und unübersichtliche Parksituation entstanden, für die es einer Strukturierung bedarf. Es befinden sich in der Jenfelder Au diverse Zufahrten, zu einem Supermarkt und einer Werkstatt, denen durch wildes Parken, die Einsicht beim Ein- und Ausfädeln in die Straße verwehrt wird.

 

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss Kerngebiet beschließen:

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Die Verwaltung und das zuständige PK werden gebeten, durch das Auftragen von Markierungen für Parkstände in der Jenfelder Au ein geordnetes Parken zu schaffen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n  

Stammbaum:
21-2042   Parkstände in der Jenfelder Au Kennzeichnen Interfraktioneller Antrag der Fraktionen von SPD und Grünen   Interner Service   Antrag
21-2042.1   Parkstände in der Jenfelder Au Kennzeichnen Beschlussvorlage des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek   Interner Service   Beschlussvorlage