Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-2045.1  

 
 
Betreff: Verkehrssituation in der Rantzaustraße
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
21-2045
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
01.10.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

  • Der Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek hat in seiner Sitzung am 23.09.2020 über den interfraktionellen Antrag der Fraktionen von SPD und Grünen beraten und ihn einstimmig bei Abwesenheit der FDP-Fraktion beschlossen

 

Anwohner der Rantzaustraße berichten zunehmend von Verstößen gegen Tempo 30 in ihrer Straße. Die Rantzaustraße wird gerne vermehrt als Ausweichstrecke für die Wandsbeker Marktstraße/ Schloßstraße benutzt, so dass ebenfalls die Zunahme des Verkehrs beklagt wird. Die „unechte“ Einbahnstraße zwischen Claudiusstraße und Schloßgarten wirkt sich negativ auf die Einhaltung von Tempo 30 aus. Ferner sind die Schilder, die die Tempo 30 Zone anzeigen kleiner, als die, die sie wieder aufheben und teilweise sind diese auch unglücklich, weil schlecht wahrnehmbar angebracht.
Vor diesem Hintergrund möge der Kerngebietsausschuss Wandsbek beschließen:

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Die Verwaltung und das zuständige PK werden gebeten

  1. Geschwindigkeitsmessungen durchzuführen, angesetzt während Werktagen, außerhalb von Schulferien,
  2. das Verkehrsstatistikgerät über einen längeren Zeitraum ebenfalls außerhalb der Ferienzeiten  dort einzusetzen,
  3. zu prüfen, ob und inwieweit durch die Anordnung des versetzten Parkens durch entsprechend markierte Parkstände das Geschwindigkeitsniveau gesenkt werden kann,
  4. größere und besser wahrnehmbare Schilder „Zone 30“ zu installieren,
  5. zu prüfen ob ein weiteres Schild „Zone 30“ an der Ecke Rantzaustr./Schloßgarten aufgestellt werden kann.
  6. die Ergebnisse der Geschwindigkeitsmessungen  und die Auswertung des Verkehrsstatistikgerätes dem Regionalausschuss Kerngebiet vorzustellen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n   

Stammbaum:
21-2045   Verkehrssituation in der Rantzaustraße Interfraktioneller Antrag der Fraktionen von SPD und Grünen   Interner Service   Antrag
21-2045.1   Verkehrssituation in der Rantzaustraße Beschlussvorlage des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek   Interner Service   Beschlussvorlage