Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-2113  

 
 
Betreff: Veloroute 7; ÖPNV Hinschenfelde
Eingabe
Status:öffentlichDrucksache-Art:Eingabe
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
02.11.2020 
Sitzung des Hauptausschusses      
Ausschuss für Mobilität und Wirtschaft
03.12.2020 
Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Wirtschaft      

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Folgende Eingabe liegt der Geschäftsstelle vor:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich habe 2 Anliegen.

 

Bei der Planung des Abschnitts der Veloroute 7 zwischen Holstenhofweg und Osterkamp auf der Schimmelmannstraße wurde diskutiert, diesen zur Fahrradstraße zu machen. Leider hat die zuständige Polizeidirektion sich dagegen ausgesprochen. Nach den seit dem Koalitionsvertrag von Rot-Grün 2020 geltenden landesweiten Kriterien würde hier standardmäßig eine Fahrradstraße geplant. Ich würde Sie bitten, zu prüfen, ob der Abschnitt entsprechend ausgewiesen und nach Möglichkeit auch entsprechend umgestaltet werden kann. Dasselbe gilt auch für die stadteinwärts nachfolgenden Kilometer auf der Veloroute 7, die noch nicht gebaut worden sind.

 

Zum anderen möchte ich dafür plädieren, das lange im Blick auf den ÖPNV vernachlässigten Quartier Hinschenfelde (Umfeld Walddörferstr./Stephanstraße) besser in das ÖPNV-Netz zu integrieren. Ein besseres Angebot wäre hier auch notwendig, damit der Kfz-Bestand überhaupt abnehmen kann.

 

Aus meiner Sicht wäre eine Anbindung mit einer die Walddörferstr. durchfahrenden Buslinie sinnvoll, die (mindestens) zum S-Bahnhof Friedrichsberg fährt. Beispielsweise könnte man die bestehende Linie 116 durch eine Linie 117 ergänzen, die anstatt zum Wandsbek Markt nach S-Bahn Friedrichsberg (oder ggf. auch noch weiter bis U Hamburger Str.) führt. Auch in die Gegenrichtung wäre bei der Linie 116 letztlich eine Anbindung an das Schnellbahnsystem, also vermutlich an U1 Farmsen sinnvoll. Ich hatte auf Landesebene XXXXXXX schon mal hierzu kontaktiert, der dies begrüßt hat. Bisher hat sich wohl der HVV dagegen ausgesprochen.

 

Es wäre schön, wenn der Bezirk sich hier für Verbesserungen aussprechen könnte.

 

Freundliche Grüße

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n