Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 21-2198  

 
 
Betreff: Umlaufsperre am Anfang des Verbindungswegs von der Timmendorfer Straße/Pfefferstaße zur Grünanlage Rahlstedter Höhe (Rodelberg)
Interfraktioneller Antrag der SPD- und Grünen-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Rahlstedt
28.10.2020 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Am Anfang des erst vor einigen Jahren eingerichteten Verbindungswegs für Fußgängerinnen

und Fußgänger und Radfahrerinnen und Radfahrer von der Timmendorfer

Straße/Pfefferstaße zur Grünanlage Rahlstedter Höhe (Rodelberg) befindet sich eine

Umlaufsperre. Den Antragstellern wurden Klagen darüber bekannt, dass die Umlaufsperre

gerade Radfahrerinnen und Radfahrer, insbesondere mit (Kinder-)Anhängern, stark

behindert. Im Sinne des BV-Beschlusses „Umlaufsperren als Hindernis für Rad- und

Fußgängerverkehr vermeiden“ (Drs. 21-1060.1) sollte auch hier eine Überprüfung der

Notwendigkeit und der Barrierefreiheit dieser Umlaufsperre erfolgen und diese ggf. entfernt

werden.

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss Rahlstedt beschließen, der

Bezirksversammlung Wandsbek als Beschluss zu empfehlen:

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Das Bezirksamt wird gebeten, in Ergänzung des BV-Beschlusses aus Drs. 21-1060.1 in enger

Abstimmung mit dem zuständigen Polizeikommissariat eine Überprüfung der

Notwendigkeit und der Barrierefreiheit der Umlaufsperre am Anfang des Verbindungswegs

von der Timmendorfer Straße/Pfefferstaße zur Grünanlage Rahlstedter Höhe (Rodelberg)

vorzunehmen und diese ggf. zu entfernen. Hierbei falls nötig durch bauliche Maßnahmen,

jedoch im Sinne des Beschlusses (Drs. 21-1060.1) unter Beibehaltung von Barrierefreiheit,

zu verhindern, dass PKW den Verbindungsweg passieren können.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine Anlage/n

Stammbaum:
21-2198   Umlaufsperre am Anfang des Verbindungswegs von der Timmendorfer Straße/Pfefferstaße zur Grünanlage Rahlstedter Höhe (Rodelberg) Interfraktioneller Antrag der SPD- und Grünen-Fraktion   Interner Service   Antrag
21-2198.1   Umlaufsperre am Anfang des Verbindungswegs von der Timmendorfer Straße/Pfefferstaße zur Grünanlage Rahlstedter Höhe (Rodelberg) Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt   Interner Service   Beschlussvorlage