Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 19/0430  

 
 
Betreff: Mikrofonanlage für den Regionalausschuss Walddörfer
Antrag der GAL-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
16.06.2011 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Hauptausschuss
15.08.2011 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 

              Drucksachen-Nr. 19/0430

              09.06.2011


 

Antrag

der Grüne/GAL-Fraktion

- öffentlich -


Für die GAL Fraktion Astrid Boberg, Susanne Zechendorf, Sabine Bick, Karin Jung,
Joachim Nack, Dennis Paustian, Cornelia Stoye und Hans Schröder


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

16.06.2011

6.16

Hauptausschuss

15.08.2011

4.2

 


!Titel!


Mikrofonanlage für den Regionalausschuss Walddörfer

Antrag der GAL-Fraktion


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt/Fragen

 


Der Regionalausschuss Walddörfer tagt an ständig wechselnden Sitzungsorten, weil kein geeigneter Raum in einem öffentlichen Gebäude zur Verfügung steht.

Die Akustik der Räumlichkeiten ist nicht immer optimal. In der Vergangenheit ist es wiederholt vorgekommen, dass Ausschussmitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger den Sitzungen nicht folgen konnten. Das ist nicht hinnehmbar.

Vor dem Hintergrund, dass Menschen mit Hörproblemen im besonderen Maße betroffen sind, ist außerdem auf die Einhaltung der von Deutschland ratifizierten UN-Konvention für die Rechte Behinderter zu achten.

Das Herumreichen eines einzelnen Mikrofons – wie zuletzt im Max-Kramp-Haus in Duvenstedt - löst das Problem nicht, weil es zu erheblicher Unruhe im Sitzungsablauf führt. Deshalb ist der Aufbau einer Lautsprecheranlage mit Mikrofonen für die Sitzungsleitung, das Publikum und für jede Fraktion auf allen Sitzungen des Regionalausschusses Walddörfer erforderlich.

 

Vor diesem Hintergrund möge die Bezirksversammlung Wandsbek beschließen:


 

Beschlussvorschlag

 


Dem Regionalausschuss Walddörfer wird eine Lautsprecheranlage mit mindestens sieben Mikrofonen zur Verfügung gestellt.


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen