Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 19/1268  

 
 
Betreff: "Vielfalt hält fit"
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
08.12.2011 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Ausschuss für soziale Stadtentwicklung
12.12.2011 
Sitzung des Ausschusses für soziale Stadtentwicklung ungeändert beschlossen   
Ausschuss für soziale Stadtentwicklung
06.02.2012 
Sitzung des Ausschusses für soziale Stadtentwicklung ungeändert beschlossen   
Ausschuss für soziale Stadtentwicklung
27.02.2012 
Sitzung des Ausschusses für soziale Stadtentwicklung ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 

              Drucksachen-Nr. 19/1268

              01.12.2011


 

Antrag

der CDU-Fraktion

- öffentlich -


Claudia Folkers, Christa Schmidt, Axel Kukuk, Prof. Nixdorff, Philip Buse


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

08.12.2011

4.7

Ausschuss für soziale Stadtentwicklung

12.12.2011

4.2

Ausschuss für soziale Stadtentwicklung

06.02.2012

3.1

Ausschuss für soziale Stadtentwicklung

27.02.2012

3.1

 


!Titel!


Vielfalt hält fit“

Antrag der CDU-Fraktion


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt/Fragen

 


Die Wandsbeker Gesundheits- und Pflegekonferenz und das Projekt „Lernen vor Ort“ luden am 25. November zur Kooperationsveranstaltung

 

Vielfalt hält fit

Menschen mit Zuwanderungsgeschichte im Bezirk Wandsbek

Gesundheit-Wohnen-Bildung

 

ein.

 

Ziel dieser Veranstaltung sollte laut Einladung sein, Fragen nach dem Bedarf der kultursensiblen Pflege und Gesundheitsförderung, der interkulturellen Bildungsangebote und der gesellschaftlichen Teilhabe zu formulieren und diese mit Vertretern des Fachamtes Sozialraummanagement und bezirklichen Gremien (z.B. Integrationsbeirat, Seniorenbeirat) zu diskutieren. Als Ergebnis sollten erste Optimierungs- und Handlungsansätze gemeinsam entwickelt werden.

Leider ist es nicht allen geladenen und interessierten Abgeordneten, Bürgerinnen und Bürgern möglich gewesen, an dieser Tagesveranstaltung teilzunehmen. Das Interesse jedoch an den Inhalten und Ergebnissen ist sehr groß. Deshalb bedarf es entsprechender Information.

 

Die Bezirksversammlung möge beschließen:


 

Beschlussvorschlag

 


Die Verwaltung wird gebeten, dem Ausschuss für soziale Stadtentwicklung über den Verlauf und vorläufigen Ergebnisse der Veranstaltung „Vielfalt hält fit“ vom 25. November 2011 zu berichten.


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen