Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 19/2301  

 
 
Betreff: Verbot des Wendens an der Stadtbahnstraße Ecke Saseler Damm
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Alstertal
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
16.08.2012 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Anlage/n

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

 

 

              Drucksachen-Nr. 19/2301

              19.06.2012


 

Beschlussvorlage

- öffentlich -


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

16.08.2012

7.9

 


!Titel!


Verbot des Wendens an der Stadtbahnstraße Ecke Saseler Damm

Beschlussvorlage des Regionalausschusses Alstertal


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


- Urspr. Antrag der CDU-Fraktion (Drs-Nr.: 19/2279)
- Einstimmiger Beschluss über den geänderten Antrag

Auf dem Ring 3 aus Sasel kommend in Richtung Poppenbüttel, kommt es durch sogenannte „U-Turns“ regelmäßig zu gefährlichen Situationen im Kreuzungsbereich Stadtbahnstraße Ecke Saseler Damm.
Zum einen wird durch einen beabsichtigten „U-Turn“ die Linksabbiegerspur in die Stadtbahnstraße blockiert, sodass es zu einem erheblichen Rückstau in den Ring3 kommt.
Zum anderen entstehen gefährlichen Situationen immer dann, wenn der U-Turn durchgeführt wird, da in diesem Augenblick, wenn die PKWs auf dem Ring3 rot bekommen und die Kreuzung frei scheint, die PKWs, die aus der Stadtbahnstraße auf den Ring3 einbiegen, grün erhalten.
So kam es schon mehrfach zu beobachteten beinah Zusammenstößen zwischen aus der Stadtbahnstraße kommenden in den Ring3 einfahrenden PKWs und PKWs, die auf dem Ring3 wenden wollten.
Diese gefährliche Situation gilt es schnellstmöglich durch die Errichtung eines Wendeverbotsschildes zu entschärfen.

 

Beschlussvorschlag:


 

Beschlussvorschlag

 


Die zuständige Fachbehörde wird gebeten zu prüfen, ob ein Verkehrsschild „Verbot des Wendens“ (Zeichen 272, StVO Anlage 2) an der Kreuzung Stadtbahnstraße Ecke Saseler Damm in Richtung Poppenbüttel errichtet werden kann, bzw. ob und welche weiteren Maßnahmen notwendig wären, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.
 

Die zuständige Fachbehörde berichtet dem Regionalausschuss Alstertal über die Umsetzung.


 


 

 

Anlage/n:

Fotos Kreuzung