Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 19/2310  

 
 
Betreff: Schutzstreifen für RadlerINnen in der Eulenkrugstraße zwischen Farmsener Landstraße und Wiesenhöfen
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Walddörfer
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
16.08.2012 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

 

 

              Drucksachen-Nr. 19/2310

              22.06.2012


 

Beschlussvorlage

- öffentlich -


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

16.08.2012

7.18

 


!Titel!


Schutzstreifen für RadlerINnen in der Eulenkrugstraße zwischen Farmsener Landstraße und Wiesenhöfen

Beschlussvorlage des Regionalausschusses Walddörfer


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


mehrheitlicher Beschluss mit den Stimmen der Fraktionen SPD, CDU und Grüne/GAL gegen die Stimme der FDP-Fraktion bei Enthaltung der Fraktion Die Linke

 

urspr. Antrag der Fraktion Grüne/GAL (Drs.-Nr.: 19/2267)

 

 

Im Rahmen des Fonds für den Radverkehr ist der Regionalausschuss aufgerufen Vorschläge für die Verbesserung des Radverkehrs zu unterbreiten. Schutzstreifen verbessern nachweislich die Sicherheit für RadlerINnen, und die Eulenkrugstraße scheint in diesem Abschnitt eine ausreichende Breite für Schutzstreifen aufzuweisen.

 

Die Bezirksversammlung möge beschließen:


 

Beschlussvorschlag

 


Die zuständige Behörde wird gebeten, die Einrichtung von beiseitigen Schutzstreifen für RadfahrerINnen auf der Eulenkrugstaße zwischen Farmsener Landstraße und Mellenbergweg zu prüfen.


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen