Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 19/2366  

 
 
Betreff: Geordnete Weiterführung der HAB-Projekte sichern
Beschluss der Bezirksversammlung vom 26.04.2012 (Drs.Nr.: 19/1898)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
16.08.2012 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Ausschuss für soziale Stadtentwicklung
20.08.2012 
Sitzung des Ausschusses für soziale Stadtentwicklung ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

 

 

              Drucksachen-Nr. 19/2366

              27.07.2012


 

Mitteilung

des Bezirksamtes

- öffentlich -


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

16.08.2012

11.31

Ausschuss für soziale Stadtentwicklung

20.08.2012

4.5

 


!Titel!


Geordnete Weiterführung der HAB-Projekte sichern

Beschluss der Bezirksversammlung vom 26.04.2012 (Drs.Nr.: 19/1898)


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


Folgender Beschluss wurde gefasst:

 

Der Bezirksamtsleiter wird gebeten, sich bei der zuständigen Fachbehörde für die Weiterführung der bisher von der HAB betreuten Projekte für den Bezirk Wandsbek einzusetzen und – wenn möglich - die HAB-Beschäftigten zu übernehmen.

 

Zum Beschluss nimmt das Bezirksamt wie folgt Stellung:

 

In Anbetracht der konsolidierungsbedingt angespannten Budgetsituation sieht sich das Bezirksamt Wandsbek nicht in der Lage, HAB-Beschäftigte zu Lasten des Wandsbeker Personalbudgets zu übernehmen.


 

Beschlussvorschlag

 


Die Bezirksversammlung wird um Kenntnisnahme gebeten.


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen