Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 19/3554  

 
 
Betreff: Vorschläge zur Barrierefreiheit
Rückmeldung des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus an die Regionalausschüsse
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Walddörfer
18.04.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Rahlstedt
17.04.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
17.04.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Alstertal
17.04.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
18.04.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Walddörfer
23.05.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Anlage/n

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 

              Drucksachen-Nr. 19/3554

              12.04.2013


 

Mitteilung

des vorsitzenden Mitglieds der Bezirksversammlung

- öffentlich -


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek

17.04.2013

4.7

Regionalausschuss Rahlstedt

17.04.2013

8.6

Regionalausschuss Alstertal

17.04.2013

5.6

Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne

18.04.2013

5.5

Regionalausschuss Walddörfer

18.04.2013

7.3

Regionalausschuss Walddörfer

23.05.2013

7.1

 


!Titel!


Vorschläge zur Barrierefreiheit

Rückmeldung des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus an die Regionalausschüsse


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


Die Regionalausschüsse haben in einer Sammlung Vorschläge zur Barrierefreiheit zusammengetragen (Drs.Nr. 19/ 1599).

Diese Vorschläge wurden vom Fachamt Management des öffentlichen Raumes geprüft und bewertet (Drs.Nr. 19/ 3345).

 

Der Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus (WVT) teilt den Regionalausschüssen mit:

Der WVT hat einstimmig beschlossen, dass die Verwaltung die Maßnahmen entsprechend der Liste (siehe Anlage) abarbeiten soll.


 

Beschlussvorschlag

 


Die Regionalausschüsse werden um Kenntnisnahme gebeten.


 


 

 

Anlage/n:

Anlage