Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 19/3557  

 
 
Betreff: Mitteilung über eine Sperrung des Wanderweges Nähe Minsbekkehre
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Alstertal
17.04.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Anlage/n

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

 

 

              Drucksachen-Nr. 19/3557

              15.04.2013


 

Mitteilung

des Bezirksamtes

- öffentlich -


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Regionalausschuss Alstertal

17.04.2013

5.7

 


!Titel!


Mitteilung über eine Sperrung  des Wanderweges Nähe Minsbekkehre


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


Die Firma Vattenfall hat im Bereich des Poppenbütteler Weges 226 einen Ölmantelkabelfehler an einer 110 KV-Stromleitung festgestellt. Zur Behebung des Schadens und Verhinderung von Sicherheitsgefährdungen hat Vattenfall ab dem 05.04.2013 eine Sperrung des Wanderweges vom Poppenbütteler Weg in Richtung Alsterwanderweg veranlasst.

Die Sperrung betrifft auch die Freilauffläche für Hunde. (Siehe hierzu die beigefügte Flurkarte mit Einzeichnung der betreffenden Sperrungsstrecke.) Der eigentliche Alsterwanderweg direkt an der Alster ist jedoch nicht betroffen.

Entgegen ersten Befürchtungen ist durch den Defekt kein Öl in die Minsbek gelangt. Die dort verlegte Ölsperre wird aber bis zum Abschluss der Arbeiten vorsorglich belassen. Ebenfalls wurde zur Vermeidung von Grundwasserverunreinigungen ein Brunnen eingerichtet und anfallendes Grundwasser vorsorglich über eine Abscheideanlage geführt.

Der Zeitraum der Sperrung ist derzeit noch nicht absehbar.


 

Beschlussvorschlag

 


Der Regionalausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.


 


 

 

Anlage/n:

Flurkarte