Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 18/0038  

 
 
Betreff: Rückhaltebecken Osterbek
Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.01.2008, TOP 6.32
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
08.05.2008 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Bezirksversammlung Wandsbek
29.05.2008 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
18.06.2008 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

 

 

              Drucksachen-Nr. 18/0038

              01.04.2008


 

Mitteilung

des Bezirksamtes

- öffentlich -


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

08.05.2008

8.6

Bezirksversammlung

29.05.2008

12.9

Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

18.06.2008

7.2

 


!Titel!


Rückhaltebecken Osterbek

Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.01.2008, TOP 6.32


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


? Vertagt gemäß Bezirksversammlung vom 08.05.2008

Das Bezirksamt nimmt wie folgt Stellung:

 

zu 1.

 

Das Bezirksamt befürwortet die Herstellung eines Wanderweges an der Nordseite des Rückhaltebeckens sehr.

Da die regulären Wasserwirtschaftsmittel eine solche Realisierung nicht zulassen, prüft das Bezirksamt, ob eine solche Maßnahme aus dem Sonderinvestitionsfonds Bezirke finanziert werden kann.

 

Zu 2.

 

Eine Finanzierungsprüfung für den gewünschten Brückenübergang sollte ebenfalls gemäß 1. vorgenommen werden.                           


 

Beschlussvorschlag

 


Um Kenntnisnahme wird gebeten.


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen