Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 18/0765  

 
 
Betreff: Schutzgitter vor der Bushaltestelle Stüffel
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
02.10.2008 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

 

 

              Drucksachen-Nr. 18/0765

              16.09.2008


 

Beschlussvorlage


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

02.10.2008

5.24

 


!Titel!


Schutzgitter vor der Bushaltestelle Stüffel


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


        Einstimmiger Beschluss des Regionalausschusses Walddörfer am 10.07.2008

Antrag der CDU-Fraktion, Dr.nr. 18/0488

 

Bereits im Antrag Tempo 30 Volksdorfer Damm, der in der Bezirksversammlung am 31. Januar 2008 beschlossen wurde, wurde auf die Gefahrenlage am Volksdorfer Damm aufmerksam gemacht. Die Verkehrsdirektion hat den Antrag in Abstimmung mit der örtlichen Straßenverkehrsbehörde mit Hinweis auf § 45 (9) StVO abgelehnt.

 

An der vor allem für Schulkinder gefährlichen Situation hat sich dennoch nichts geändert.

 

Besonders nach Schulende, wenn viele Kinder und Jugendliche an den Bushaltestellen Stüffelstehen und warten, kommt es immer wieder zu Beinaheunfällen, weil Kinder auf die Straße geraten, geschubst werden oder sich über die Straße lehnen, um sich etwas zuzurufen.

 

Deshalb möge die Bezirksversammlung beschließen:


 

Beschlussvorschlag

 


Die zuständige Behörde wird gebeten, an der Straße Volksdorfer Damm vor den Bushaltestellen „Stüffel“ Schutzgitter anzubringen und so zu verhindern, dass Kinder und Jugendliche beim Warten auf die Fahrbahn geraten können.

 

Des Weiteren soll geprüft werden, ob durch die Einrichtung von Busbuchten der Verkehrsfluss verbessert und eine noch größere Verkehrssicherheit für die Schulkinder geschaffen werden kann.

 

Über die Ergebnisse wird im Regionalausschuss berichtet.


 

 

 

 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen