Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 18/0811  

 
 
Betreff: Sitzplätze am S-Bahnhof Wellingsbüttel
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
02.10.2008 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 

              Drucksachen-Nr. 18/0811

              25.09.2008


 

Antrag

der Die Linke-Fraktion


 

von Vasco Schultz und Fraktion


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

02.10.2008

5.10

 


!Titel!


Sitzplätze am S-Bahnhof Wellingsbüttel


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt/Fragen

 


Die Bushaltestelle am S-Bahnhof Wellingsbüttel wird von zwei Buslinien bedient, die außerhalb der Hauptverkehrszeit nur im 20-Minuten-Takt verkehren.

Derzeit ist an der Haltestelle nur ein Sitzplatz eingerichtet. Gerade für ältere Menschen ist das lange Stehen oftmals ein Problem.

Eine zusätzliche Sitzgelegenheit sollte schnellst möglich eingerichtet werden um den Service an der Bushaltestelle und damit die Akzeptanz des öffentlichen Personalverkehrs zu stärken.

Die Bezirksversammlung Wandsbek beschließt daher:


 

Beschlussvorschlag

 


Der zuständigen Behörde wird empfohlen, darauf hinzuwirken, dass an der Bushaltestelle am S-Bahnhof Wellingsbüttel zusätzliche Sitzgelegenheiten geschaffen werden.


 

 

             


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen