Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 18/1195  

 
 
Betreff: Verkehrssicherheit und Verkehrsbelastungen im Bereich Alstertal - Walddörfer
Status:öffentlichDrucksache-Art:Anfrage gem. § 27 BezVG
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
11.12.2008 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Bezirksversammlung Wandsbek
26.02.2009 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus
05.03.2009 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Alstertal
26.03.2009 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Walddörfer
24.02.2009 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 

Az.               Drucksachen-Nr. 18/1195

              04.12.2008


 

Anfrage

gem. § 27 Bezirksverwaltungsgesetz

- öffentlich -


der Mitglieder der Bezirksversammlung

André Schneider, Lars Kocherscheid, Anja Quast, Leni Melzer, Lars Pochnicht, Evamarie Rake, Rainer Schünemann (SPD) und Fraktion vom 04.12.2008


 

Beratungsfolge

am

Top

Bezirksversammlung

11.12.2008

14.8

Regionalausschuss Walddörfer

24.02.2009

9.1

Bezirksversammlung

26.02.2009

13.3

Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus

05.03.2009

4.1

Regionalausschuss Alstertal

26.03.2009

5.3

 


!Titel!


Verkehrssicherheit und Verkehrsbelastungen im Bereich Alstertal - Walddörfer


!Titel!


 


 


Sachverhalt/Fragen

 


Der Bereich Alstertal-Walddörfer ist durch fünf Hauptverkehrsstraßen mit überörtlicher Bedeutung bis zur Landesgrenze mit Schleswig-Holstein angebunden und wickelt hierüber vor allem auch die anfallenden Ein- und Auspendlerverkehre ab. Wichtigste Verbindungen sind dabei die ehemalige Bundesstraße 434 (B434) sowie die Poppenbütteler Chausse / Lemsahler Landstraße und im weiteren Verlauf der Poppenbüttler Berg / Ulzburger Straße und Alte Landstraße.

Die beiden Hauptverkehrsstraßen binden u. a.  die Städte Ahrensburg und Bargteheide sowie die umliegenden schleswig-holsteinischen Gemeinden an Hamburg an und werden täglich von tausenden Ein- und Auspendlern befahren. Sie wickeln auch den innerörtlichen Verkehr zwischen der Bezirksgrenze im Süden und der Landesgrenze in Norden einschließlich der bestehenden Querverbindungen ab. Die Verkehrsbelastung auf den gesamten Streckenabschnitten hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Mit dieser Steigerung nahmen auch die Probleme des Verkehrsflusses in Spitzenzeiten zu. Damit zusammenhängender Ausweichverkehr, vor allem durch Wohngebiete, verschärft die Situation. Auch die Unfalllage steht immer wieder im Fokus von Beobachtungen und Diskussionen vor Ort.

 

 

Vor diesem Hintergrund fragen wir die Bezirksamtsleitung und die zuständige Behörde:

 

 

I.      Verkehrsbelastungslage und Instandsetzungsbedarfe

 

  1. Wie hat sich der Verkehr an den Knoten (alle Richtungen)

 

        Saseler Chaussee / Rolfinckstraße / Farmsener Weg

Saseler Chaussee / Stadtbahnstraße

Bergstedter Chaussee / Volksdorfer Damm / Wohldorfer Damm

 

in den Jahren 1998, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007 und 2008 entwickelt (bitte die durchschnittliche tägliche Verkehrsbelastung angeben, den Lkw-Anteil bitte extra ausweisen)?

 

  1. Wie hoch ist der geschätzte Anteil der Ein- und Auspendler am Verkehrsaufkommen in den unter I.1. abgefragten Zeiträumen?

 

  1. Wie hat sich der Verkehr an den Knoten (alle Richtungen)

 

        Poppenbütteler Weg / Ulzburger Straße / Alte Landstraße

Poppenbütteler Berg / Harksheider Straße / Ulzburger Straße

Lemsahler Landstraße / An der Alsterschleife

Lemsahler Landstraße / Puckaffer Weg / Duvenstedter Damm / Lohe

 

in den Jahren 1998, 2004, 2005, 2006, 2007 und 2008 entwickelt (bitte die durchschnittliche tägliche Verkehrsbelastung angeben, den Lkw-Anteil bitte extra ausweisen)?

 

  1. Wie hoch ist der geschätzte Anteil der Ein- und Auspendler am Verkehrsaufkommen in den unter I.3. abgefragten Zeiträumen?

 

  1. Welche Schlussfolgerungen können aufgrund des vorliegenden Zahlenmaterials über die Leistungsfähigkeit der Straßen und der verschiedenen Knoten gezogen werden?

 

  1. Welche neuralgischen Punkte der unter I.1. und I.3. abgefragten Streckenverläufe hinsichtlich von Stauungen und Verkehrsbehinderungen sind auffällig und welche Planungen gibt es, diesen Effekten mit welchen Maßnahmen entgegenzuwirken?

 

  1. Welche Auswirkungen hat die Verkehrsbelastung für den Straßenzustand und den Instandsetzungsbedarf der Straßenzüge?

 

  1. Gibt es Überlegungen oder konkrete Planungen hinsichtlich eines Ausbaus oder notwendiger Grundinstandsetzungsarbeiten im gesamten Streckenverlauf der o. g. Straßenzüge?

 

        Wenn ja, welche Überlegungen oder Planungen gibt es? Welche Maßnahmen sind im Einzelnen für welche Streckenabschnitte in Planung und mit welchen Kosten wird gerechnet?

Wenn nein, ist es beabsichtigt solcherart Planungen aufzunehmen?

 

  1. Welche Instandsetzungen, Um- und Ausbauten sind in den letzten zehn Jahren auf den o. g. Streckenabschnitten durchgeführt worden?

 

 

II.   Unfallgeschehen

 

  1. Wie viele Verkehrsunfälle – gegliedert nach Unfällen mit Sachschäden, mit Leichtverletzten, mit Schwerverletzten und mit Toten – haben sich in den Jahren 2004, 2005, 2006, 2007 und 2008 (bislang) im Bereich der ehemaligen Bundesstraße 432 im Bezirk Wandsbek (Straßenzüge Saseler Chaussee, Bergstedter Chaussee) sowie der Alten Landstraße im Streckenverlauf bis zur Lemsahler Landstraße / Lohe einschließlich bis zur Landesgrenze ereignet (bitte Verletzte und Tote getrennt nach Verkehrsteilnehmergruppen aufführen)?

 

  1. Wie hoch waren in diesem Zusammenhang die volkswirtschaftlichen Unfallkosten in den jeweiligen Jahren unter Zugrundelegung der Kostensätze des Verbandes der Sachversicherer (herausgegeben von der Bundesanstalt für Straßenwesen)?

 

  1. Welche Unfallursachen sind jeweils in wie vielen Fällen anzuführen?

 

  1. Welche örtlichen Unfallschwerpunkte sind bei den unter 1. abgefragten Verkehrsunfällen erkennbar (bitte nach Möglichkeit graphisch / auf Karte darstellen)?

 

  1. Plant die zuständige Fachbehörde derzeit Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit im Bereich der genanten Straßenzüge im Bezirk Wandsbek?

Gibt es im o. g. Bereich der genannten Straßenzüge stationäre Anlagen zur Überwachung von Geschwindigkeitsverstößen?

 

        Wenn ja, wie viele und an welchen Stellen?

Wenn nein, bestehen aufgrund der oben abgefragten Daten derzeit Überlegungen, solche Anlagen zu installieren?

 

  1. Wie stellen sich die Ergebnisse temporärer Geschwindigkeitsüberwachungen im o. g. Verlauf der o. g. Straßenzüge bezüglich der gefahrenen Höchstgeschwindigkeiten in 2007 und 2008 bislang dar? Bitte nach Möglichkeit für die einzelnen Straßenzüge im o. g. Bereich sowie nach Wochentagen und ggf. Zeiten unterschieden darstellen.

 

 

Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt antwortet wie folgt:                                          23.01.2009

 

Zu I. Verkehrsbelastungslage und Instandsetzungsbedarfe

 

Zu 1. und 3.:

 

Für die folgenden Knotenpunkte bzw. Querschnitte liegen der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt durchschnittliche tägliche Verkehrsstärken (DTV) vor:

 

Jahr

1998

2003

2004

 

DTV

SV*

DTV

SV*

DTV

SV*

Saseler Chaussee nördlich Stadtbahnstraße

24.000

4%

27.000

3%

27.000

4%

Stadtbahnstraße westlich Saseler Chaussee

37.000

5%

38.000

5%

38.000

4%

Stadtbahnstraße östlich Saseler Chaussee

25.000

4%

25.000

4%

26.000

4%

Saseler Chaussee südlich Stadtbahnstraße

22.000

4%

23.000

4%

22.000

3%

 

 

 

 

 

 

 

Lemsahler Landstraße NO An der Alsterschleife

16.000

5%

15.000

8%

16.000

8%

*SV: Schwerverkehrsanteil

 

Zu den durchschnittlichen täglichen Verkehrsstärken für 2007 und 2008 können noch keine Angaben gemacht werden; für das Jahr 2007 werden sie zz. ermittelt.

Der in der Frage zu I.3. aufgeführte Knotenpunkt Lemsahler Landstraße / Puckaffer Weg / Duvenstedter Damm / Lohe existiert nicht. Zu dem vermutlich gemeinten Knotenpunkt Poppenbütteler Chaussee / Puckaffer Weg / Duvenstedter Damm / Lohe liegen keine durchschnittlichen täglichen Verkehrsstärken vor.

 

 

Zu 2. und 4.:

 

Hierzu liegen keine Daten vor; seriöse Schätzungen können daher nicht vorgenommen werden.

 

 

Zu 5. und 6.:

 

Die Leistungsfähigkeit eines Straßennetzes ist maßgeblich abhängig von der Straßenbreite  (Straßenquerschnitt bzw. Anzahl der Fahrspuren), den Knotenpunkten (Anzahl, Entfernung, technische Verkehrsabwicklung/-steuerung) und von der maximal zulässigen Geschwindigkeit. Aufgrund von Verkehrsmengen können begrifflich keine Schlussfolgerungen auf die Leistungsfähigkeit der Straße und der Knotenpunkte gezogen werden.

Neuralgische Punkte aufgrund von Stauungen und Verkehrsbehinderungen sind der BSU an den in den Fragen zu I.1 und I.3 genannten Knotenpunkten nicht bekannt. Aufgrund von Verkehrsschwankungen können sich kurzfristig zähe Verkehrsabläufe einstellen, bei denen es sich aber nur um singuläre Ereignisse handelt. Die Leistungsfähig ist aber als ausreichend zu betrachten.

 

 

Zu 7.:

 

Der Straßenoberbau wird nach Achslastübergängen im Schwerverkehr (LKW) bemessen (äquivalente 10-t-Achsübergänge in Mio.). Die Belastung von PKW-Achsen kann demgegenüber unberücksichtigt bleiben. Bei jedem Achsübergang im Schwerverkehr tritt ein Verzehr von Substanz ein, bis schließlich der Straßenoberbau auf Grund struktureller Schäden versagt und das Ende der Nutzungsdauer erreicht.

Den verschiedenen Asphaltschichten des Straßenoberbaues werden unterschiedliche Nutzungsdauern zugeordnet. Im Mittel wird von folgenden Annahmen ausgegangen:

 

       Asphaltdeckschicht ca. 15 Jahre

Asphaltbinderschicht 15 - 20 Jahre

Asphalttragschicht ca. 25 - 30 Jahre

 

 

Zu 8.:

 

Folgende Vorhaben an Fahrbahnen sind der BSU bekannt:

 

Art

Straße

Bereich

Realisierung

Kosten (geschätzt)

Grundinstandsetzung

Saseler Chaussee

Stratenberg – Saselbek

offen

nicht konkret

Kreisverkehr

Lemsahler Landstraße / Eichelhäherkamp

 

offen

0,5 Mio. €

 

 

Zu 9.:

 

Dem Bezirksamt Wandsbek liegen die Daten zu den aufgrund der Sonderprogramme zur Grundinstandsetzung von ihm selbst durchgeführten Maßnahmen vor. Folgende Maßnahmen an Fahrbahnen wurden nach Kenntnis der BSU durchgeführt:

 

Straße(n)

Art

Knoten

Lemsahler Landstraße / Puckaffer Weg / Duvenstedter Damm / Lohe

Umbau zum Kreisverkehr

Knoten

Poppenbütteler Berg / Harksheider Straße / Ulzburger Straße

Umbau (AGVV-Maßnahme*)

Knoten

Poppenbütteler Weg / Harksheider Straße / Ulzburger Straße

LSA-Programmänderung u. kleinere Umbaumaßnahmen (AGVV-Maßnahme*)

Knoten

Saseler Chaussee / Stadtbahnstraße

Verlängerung Rechtsabbiegespur, Ummarkierungen im östlichen Knoten-zulauf, Änd. LSA-Programm (AGVV-Maßnahme*)

Strecke

Bergstedter Chaussee

(Vogtredder – Plaggenkamp)

Ausbau (Erschließungsmaßnahme)

Strecke

Bergstedter Chaussee

(Plaggenkamp – 90 m östlich Volksdorfer Grenzweg einschl. Knoten Bergstedter Chaussee / Volksdorfer Grenzweg)

Ausbau (Erschließungsmaßnahme)

* AGVV =  39-Punkte-Programm der Arbeitsgruppe Verbesserung des Verkehrsflusses (Drs. 18/2334)

             

 

 

Die Behörde für Inneres antwortet wie folgt:                                                                                    20.01.2009

 

Zu II. Unfallgeschehen

 

Zu 1.:

 

Die nachfolgenden Tabellen zeigen die erfragten Aufstellungen der Unfalldaten:

 

Verkehrsunfälle Saseler Chaussee und Bergstedter Chaussee

 

Verkehrsunfälle mit:

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Getöteten

0

0

0

0

1

Schwerverletzten

6

2

6

6

2

Leichtverletzten

50

35

46

49

32

Sachschaden

129

147

150

159

119

Gesamt

185

184

202

214

154

 

 

Bei den Verkehrsunfällen verunglückte Personen nach Beteiligung und Unfallfolge

 

Hinweis: Die Anzahl der verunglückten Personen kann höher als die Anzahl der Verkehrsunfälle sein, da bei einem Verkehrsunfall mehrere Personen verunglücken können.

 

Getötete Personen

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Radfahrer

0

0

0

0

1

Gesamt

0

0

0

0

1

 

 

Schwerverletzte Personen

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Fußgänger

3

1

0

3

0

Kradfahrer

2

0

2

0

1

Mofa-/Mopedfahrer

0

0

0

1

0

Pkw-Fahrer

3

0

2

3

1

Radfahrer

0

1

2

0

0

Fahrer sonstiger Fahrzeuge

0

0

0

1

0

Gesamt

8

2

6

8

2

 

 

Leichtverletzte Personen

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Bus-Fahrer

0

2

2

2

4

Fußgänger

3

2

4

1

2

Kradfahrer

3

0

1

5

0

Lkw-Fahrer

2

0

1

1

1

Mofa-/Mopedfahrer

1

3

2

0

3

Pkw-Fahrer

59

25

41

43

35

Radfahrer

8

16

13

15

6

Gesamt

76

48

64

67

51

 

 

Verkehrsunfälle Alte Landstraße bis Lemsahler Landstraße / Lohe

 

Verkehrsunfälle mit:

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Getöteten

0

0

0

0

0

Schwerverletzten

2

3

6

5

7

Leichtverletzten

39

26

26

31

20

Sachschaden

87

91

83

85

77

Gesamt

128

120

115

121

104

 

 

Bei den Verkehrsunfällen verunglückte Personen nach Beteiligung und Unfallfolge

 

Hinweis: Die Anzahl der verunglückten Personen kann höher als die Anzahl der Verkehrsunfälle sein, da bei einem Verkehrsunfall mehrere Personen verunglücken können.

 

 

Getötete Personen

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Gesamt

0

0

0

0

0

 

 

Schwerverletzte Personen

2004

2005

Fußgänger

1

1

Kradfahrer

0

0

Pkw-Fahrer

1

1

Radfahrer

0

1

Fahrer sonstiger Kraftfahrzeuge

0

0

Gesamt

2

3

 

 

 

 

Leichtverletzte Personen

2004

2005

2006

Bus-Fahrer

0

0

2

Fußgänger

1

4

3

Kradfahrer

4

0

3

Lkw-Fahrer

1

1

0

Mofa-/Mopedfahrer

0

0

0

Pkw-Fahrer

39

34

29

Radfahrer

14

6

4

Fahrer sonstiger Fahrzeuge

0

0

0

Gesamt

59

45

41

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu 2.:

 

Volkswirtschaftliche Unfallkosten gesamt für Saseler Chaussee und Bergstedter Chaussee

 

 

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

In €

2.427.617

1.671.075

2.325.866

2.593.676

2.695.507

 

Volkswirtschaftliche Unfallkosten gesamt für Alte Landstraße bis Lemsahler Landstraße / Lohe

 

 

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

In €

1.379.760

1.359.947

1.570.494

1.534.898

1.536.471

Hinweis: Es wurden die seit dem Jahr 2005 geltenden Kostensätze zugrunde gelegt, um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten. Die für das Jahr 2004 gültigen Sätze lagen geringfügig niedriger.

Um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten, wurden für sämtlich dargestellten Jahre die z.Zt. geltenden Sätze zugrunde gelegt.

 

 

Zu 3.:

 

Die Tabellen stellen die Hauptunfallursachen in der erfragten Aufteilung dar:

 

Saseler Chaussee und Bergstedter Chaussee

 

Hauptunfallursachen

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Abbiegen

14

29

20

30

21

Abstand

29

27

37

51

21

Beleuchtung/Ladung/Besetzung

0

2

0

0

0

Einfahren

18

19

20

15

7

Fahrbahnüberquerung durch Fußgänger

1

0

0

2

1

Fehlverhalten gegenüber Fußgängern

4

1

1

0

2

Geschwindigkeit

29

18

18

12

15

Nebeneinanderfahren

12

14

22

10

11

Rotlichtverstoß

3

1

6

4

4

Ruhender Verkehr

0

2

0

2

0

Sonstige Fußgängerfehler

1

0

0

0

0

Sonstige Fehler des Fahrzeugführers

43

45

48

56

47

Straßenbenutzung

3

1

3

1

3

technische Mängel

1

0

0

0

0

Überholen

2

1

4

2

3

Verkehrstüchtigkeit

0

0

1

0

0

Vorbeifahren

0

0

1

0

1

Vorfahrt/Vorrang

10

14

16

16

11

Wenden/Rückwärtsfahren

15

10

5

13

7

Gesamt

185

184

202

214

154

 

Alte Landstraße bis Lemsahler Landstraße / Lohe

 

Hauptunfallursachen

2004

2005

2006

2007

1.-3. Quartal 2008

Abbiegen

23

13

11

16

6

Abstand

18

20

16

20

12

Beleuchtung/Ladung/Besetzung

1

0

0

2

1

Einfahren

4

7

2

3

6

Fahrbahnüberquerung durch Fußgänger

2

3

1

1

2

Fehlverhalten gegenüber Fußgängern

0

1

2

1

3

Geschwindigkeit

21

11

23

10

8

Nebeneinanderfahren

6

5

2

3

4

Rotlichtverstoß

2

3

2

3

1

Ruhender Verkehr

1

0

1

0

1

Sonstige Fußgängerfehler

0

1

0

2

0

Sonstige Fehler des Fahrzeugführers

28

33

40

35

33

Straßenbenutzung

2

0

0

0

1

Überholen

0

2

2

2

1

Verkehrstüchtigkeit

1

1

0

0

0

Vorbeifahren

1

0

1

0

0

Vorfahrt/Vorrang

17

15

8

14

15

Wenden/Rückwärtsfahren

1

5

4

9

10

Gesamt

128

120

115

121

104

Zu 4.:

 

Es werden von der Polizei keine Unfallauswertungen durchgeführt, die sich lediglich auf die Auflistung von Örtlichkeiten (Kreuzungen, Einmündungen, Straßenstellen etc.) nach der Unfallhäufigkeit ohne Berücksichtigung der Unfallursachen mit Differenzierung der in der Drs. 18/869 aufgeführten Kriterien beziehen; siehe auch Drs. 19/66.

 

Im Übrigen beobachtet die Polizei die Unfallentwicklung durch eine kontinuierliche und zeitnahe Auswertung sehr sorgfältig. Dies umfasst auch die beiden genannten Straßenzüge.

 

 

Zu 5.:

 

Für die Polizei ergibt sich derzeit keine Notwendigkeit, weder straßenverkehrsbehördliche Maßnahmen noch intensivere Überwachungsmaßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in den beiden genannten Straßenzügen im Bereich Alstertal-Walddörfer zu planen.

 

 

Zu 6.:

 

Nein.

 

Die Verkehrs- und Unfalllage in den genannten Straßenzügen machen stationäre Anlagen nicht erforderlich.

 

 

Zu 7.:

 

Die nachfolgende Tabellen stellen die erfragten Daten für den Zeitraum 01.01.2007 bis 25.11.2008 im Zusammenhang mit mobiler Geschwindigkeitsüberwachung dar:

 

Saseler Chaussee und Bergstedter Chaussee:

 

Tag

Datum

von

bis

Messort

Haus-Nr./
Lichtmast/
Querstraße

Messrichtung

zulässige
Höchstge-
schwindig-keit in km/h

vorwerfbare
Höchstge-
schwindig-
keit in km/h

Mi

03.01.07

11:13

12:32

Saseler Chaussee

167

einwärts

50

75

Mi

03.01.07

07:30

09:16

Saseler Chaussee

ggü 148

einwärts

50

73

Mi

03.01.07

11:16

12:49

Saseler Chaussee

ggü 159

auswärts

50

73

Do

11.01.07

15:16

16:49

Saseler Chaussee

191

einwärts

50

83

Di

16.01.07

07:33

09:06

Bergstedter Chaussee

198 a

auswärts

30

61

Mi

31.01.07

11:00

12:45

Bergstedter Chaussee

203

einwärts

30

57

Fr

02.02.07

07:30

08:40

Saseler Chaussee

167

einwärts

50

75

Fr

02.02.07

07:45

08:38

Bergstedter Chaussee

194

auswärts

30

57

Mi

07.02.07

15:21

16:53

Bergstedter Chaussee

93

einwärts

50

74

Mi

07.02.07

19:23

20:53

Bergstedter Chaussee

93

einwärts

50

86

Di

13.02.07

11:21

12:05

Bergstedter Chaussee

194

auswärts

30

55

Di

13.02.07

12:15

12:56

Bergstedter Chaussee

171

einwärts

50

67

Mi

14.02.07

15:18

17:27

Saseler Chaussee

41

einwärts

50

83

Mi

21.02.07

10:21

12:30

Saseler Chaussee

38

auswärts

50

73

Di

06.03.07

15:21

17:10

Saseler Chaussee

169

einwärts

50

79

So

18.03.07

23:37

04:15

Bergstedter Chaussee

16

auswärts

50

106

Di

27.03.07

23:45

04:40

Bergstedter Chaussee

36 a

auswärts

50

100

Mi

28.03.07

12:50

14:59

Saseler Chaussee

Classenweg

einwärts

50

77

Do

29.03.07

19:00

20:44

Bergstedter Chaussee

36a

auswärts

50

79

Fr

30.03.07

07:29

08:34

Bergstedter Chaussee

198 a

auswärts

30

55

Mi

11.04.07

13:14

14:45

Bergstedter Chaussee

203

einwärts

30

55

Mo

23.04.07

11:22

12:57

Bergstedter Chaussee

198

auswärts

30

57

Di

24.04.07

13:20

15:00

Saseler Chaussee

167

einwärts

50

80

Mi

09.05.07

15:10

17:11

Bergstedter Chaussee

32

auswärts

50

76

Mi

16.05.07

09:44

10:40

Saseler Chaussee

35

einwärts

50

75

Fr

01.06.07

09:01

11:01

Bergstedter Chaussee

16

auswärts

50

81

Mo

04.06.07

10:50

13:01

Saseler Chaussee

84

auswärts

50

79

Do

14.06.07

12:30

13:12

Saseler Chaussee

167

einwärts

50

nicht erfasst

Di

19.06.07

15:11

17:04

Saseler Chaussee

169

einwärts

50

85

Mi

04.07.07

12:25

13:00

Saseler Chaussee

191

einwärts

50

77

Do

26.07.07

10:55

13:10

Saseler Chaussee

39 A

einwärts

50

89

Mi

08.08.07

15:15

17:00

Saseler Chaussee

ggü. 148

einwärts

50

90

Mi

08.08.07

19:34

21:00

Saseler Chaussee

ggü. 148

einwärts

50

78

Mo

13.08.07

15:39

17:34

Saseler Chaussee

39 a

einwärts

50

74

Di

14.08.07

18:20

20:30

Saseler Chaussee

35

einwärts

50

85

Di

21.08.07

15:10

17:03

Saseler Chaussee

ggü 159

auswärts

50

79

Di

21.08.07

19:27

21:04

Bergstedter Chaussee

30

auswärts

50

81

Mo

09.09.07

00:30

00:45

Saseler Chaussee

40

auswärts

50

79

Mo

09.09.07

00:50

01:30

Saseler Chaussee

62

auswärts

50

78

Mo

24.09.07

11:11

13:00

Bergstedter Chaussee

198 a

auswärts

30

56

Do

27.09.07

07:32

09:00

Bergstedter Chaussee

198a

auswärts

30

58

Di

02.10.07

11:13

12:49

Bergstedter Chaussee

28

auswärts

50

71

Mo

08.10.07

11:36

12:48

Saseler Chaussee

163

einwärts

50

80

Mo

22.10.07

11:04

13:07

Saseler Chaussee

163 a-f

einwärts

50

102

Mo

29.10.07

19:11

21:03

Saseler Chaussee

155

einwärts

50

79

Di

13.11.07

08:17

09:17

Saseler Chaussee

177

einwärts

50

71

Mi

14.11.07

19:25

19:45

Bergstedter Chaussee

176

auswärts

50

56

Fr

16.11.07

10:45

12:15

Saseler Chaussee

ggü 148

einwärts

50

75

Di

20.11.07

07:41

09:02

Bergstedter Chaussee

198a

auswärts

30

58

Fr

23.11.07

07:15

08:45

Bergstedter Chaussee

216

auswärts

30

58

Mo

26.11.07

19:36

21:10

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

81

Mi

28.11.07

19:28

21:06

Saseler Chaussee

109

einwärts

50

85

Di

04.12.07

15:19

17:05

Saseler Chaussee

169

einwärts

50

80

Do

06.12.07

19:35

21:00

Saseler Chaussee

33

einwärts

50

70

Do

06.12.07

11:28

13:05

Saseler Chaussee

ggü 148

einwärts

50

105

Mo

17.12.07

15:43

17:05

Saseler Chaussee

100

auswärts

50

87

Do

20.12.07

14:44

17:07

Saseler Chaussee

169

einwärts

50

84

Do

20.12.07

07:39

09:00

Bergstedter Chaussee

198 a

auswärts

30

55

Fr

28.12.07

16:45

19:45

Saseler Chaussee

38

auswärts

50

84

Mo

28.01.08

07:15

08:15

Bergstedter Chaussee

218

auswärts

30

50

Mo

28.01.08

11:15

12:00

Bergstedter Chaussee

218

auswärts

30

55

Di

29.01.08

15:10

17:12

Saseler Chaussee

175

einwärts

50

83

Mi

30.01.08

15:09

17:00

Bergstedter Chaussee

ggü 154

einwärts

50

75

Mi

30.01.08

07:52

09:02

Bergstedter Chaussee

198a

auswärts

30

58

Do

31.01.08

15:26

17:00

Saseler Chaussee

35

einwärts

50

79

Fr

01.02.08

21:41

03:55

Saseler Chaussee

96

auswärts

50

100

Mi

06.02.08

15:38

17:10

Bergstedter Chaussee

ggü 198

einwärts

30

66

Mo

11.02.08

07:47

09:00

Bergstedter Chaussee

198 a

auswärts

30

58

Mo

18.02.08

11:00

12:52

Saseler Chaussee

45

einwärts

50

77

Di

26.02.08

07:29

09:01

Saseler Chaussee

152

auswärts

50

78

Do

28.02.08

07:30

09:10

Saseler Chaussee

ggü 148

einwärts

50

77

Do

28.02.08

14:50

17:00

Saseler Chaussee

49

einwärts

50

84

Do

28.02.08

07:15

08:45

Bergstedter Chaussee

216

auswärts

30

53

Do

28.02.08

11:15

13:00

Bergstedter Chaussee

203

einwärts

30

54

Mo

03.03.08

14:53

17:00

Bergstedter Chaussee

203

einwärts

30

59

Di

11.03.08

15:04

17:10

Saseler Chaussee

33

einwärts

50

82

Mo

17.03.08

07:30

09:02

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

96

Do

20.03.08

14:30

17:00

Saseler Chaussee

175

einwärts

50

77

Di

08.04.08

07:15

08:45

Bergstedter Chaussee

216

auswärts

30

51

Mi

09.04.08

17:42

18:12

Saseler Chaussee

70

auswärts

50

82

Mo

14.04.08

19:10

21:15

Saseler Chaussee

66a

auswärts

50

78

Mi

16.04.08

17:15

17:55

Saseler Chaussee

66

auswärts

50

70

Mi

16.04.08

18:05

19:30

Saseler Chaussee

76a

auswärts

50

88

Fr

18.04.08

11:08

11:53

Saseler Chaussee

167 b

einwärts

50

85

Mi

28.05.08

15:13

17:08

Saseler Chaussee

150

auswärts

50

78

Di

03.06.08

07:15

10:00

Bergstedter Chaussee

205

einwärts

30

57

Fr

06.06.08

05:21

06:54

Saseler Chaussee

140

einwärts

50

82

Fr

13.06.08

21:01

23:15

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

121

Mi

18.06.08

15:10

17:53

Saseler Chaussee

98a

auswärts

50

94

Fr

20.06.08

05:16

07:12

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

94

Di

01.07.08

15:06

17:06

Saseler Chaussee

169

einwärts

50

83

Mo

07.07.08

15:08

16:56

Saseler Chaussee

175

einwärts

50

88

Mi

16.07.08

07:17

09:00

Bergstedter Chaussee

198a

auswärts

30

57

Do

17.07.08

11:06

13:00

Saseler Chaussee

163

einwärts

50

80

Fr

18.07.08

04:55

06:55

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

89

Fr

25.07.08

22:35

00:08

Saseler Chaussee

30 a

Farmsener Weg

50

90

Di

29.07.08

04:55

07:00

Saseler Chaussee

140-142

auswärts

50

87

Do

31.07.08

05:23

07:23

Saseler Chaussee

148

Stadtbahnstr.

50

99

Mo

04.08.08

22:15

00:01

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

83

Mo

18.08.08

21:48

23:57

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

77

Fr

19.08.08

22:14

23:50

Saseler Chaussee

Schäfersruh

einwärts

50

85

Do

28.08.08

14:55

17:20

Saseler Chaussee

175

einwärts

50

79

Do

04.09.08

10:55

11:30

Bergstedter Chaussee

203

einwärts

30

49

Do

04.09.08

11:40

13:00

Bergstedter Chaussee

209

einwärts

30

56

Do

18.09.08

14:55

17:05

Saseler Chaussee

148

auswärts

50

75

Do

09.10.08

11:06

13:05

Saseler Chaussee

157

einwärts

50

74

Mi

29.10.08

15:10

16:48

Saseler Chaussee

169

einwärts

50

77

Mo

10.11.08

07:15

08:30

Bergstedter Chaussee

216

auswärts

30

1)

Mo

10.11.08

11:30

13:00

Bergstedter Chaussee

203

einwärts

30

54

Mo

17.11.08

19:05

21:10

Saseler Chaussee

2

auswärts

50

82

Di

18.11.08

07:20

09:00

Saseler Chaussee

136-138

auswärts

50

76

Do

20.11.08

15:01

18:00

Saseler Chaussee

167 b

einwärts

50

78

Di

25.11.08

15:25

17:00

Saseler Chaussee

39

einwärts

50

72

Messung ergab keine Geschwindigkeitsübertretung

 

 

Straßenzug Poppenbütteler Chaussee / Lemsahler Landstraße / Poppenbütteler Berg /
Ulzburger Straße / Alte Landstraße:

 

Tag

Datum

von

bis

Messort

Haus-Nr./
Lichtmast/
Querstraße

Messrichtung

zulässige
Höchstge-
schwindig-
keit in km/h

vorwerfbare
Höchstge-
schwindig-
keit in km/h

Di

13.03.07

08:56

10:58

Lemsahler Landstraße

163

einwärts

50

79

Di

20.03.07

19:18

20:09

Poppenbüttler Berg

Lemsaler L.

auswärts

50

73

Di

27.03.07

23:05

00:40

Poppenbüttler Berg

LM 2

auswärts

50

76

Mi

28.03.07

08:50

11:00

Lemsahler Landstraße

205

einwärts

50

76

Fr

04.05.07

18:47

20:56

Alte Landstraße

191

einwärts

60

108

Do

10.05.07

15:00

17:30

Lemsahler Landstraße

74

auswärts

50

67

Di

29.05.07

15:45

17:00

Alte Landstraße

189

einwärts

60

88

Mo

18.06.07

09:08

10:51

Lemsahler Landstraße

205

einwärts

50

82

Mo

18.06.07

13:15

15:00

Lemsahler Landstraße

110

auswärts

50

74

Do

26.07.07

19:25

20:59

Alte Landstraße

220

auswärts

60

94

Do

02.08.07

07:44

09:14

Alte Landstraße

29

einwärts

60

97

Do

02.08.07

10:56

12:26

Alte Landstraße

99

einwärts

60

97

Do

16.08.07

10:54

13:10

Alte Landstraße

99

einwärts

60

93

Di

21.08.07

19:16

21:07

Alte Landstraße

99

einwärts

60

90

Mi

22.08.07

19:01

21:04

Alte Landstraße

215 a

einwärts

60

91

Di

25.09.07

14:49

16:45

Poppenbüttler Berg

LM 22

einwärts

50

75

Fr

19.10.07

18:20

21:10

Alte Landstraße

220

auswärts

60

90

Fr

19.10.07

18:27

21:10

Alte Landstraße

215

einwärts

60

122

Mo

04.02.08

19:32

20:07

Alte Landstraße

231

einwärts

60

76

Do

28.02.08

07:43

09:06

Alte Landstraße

231

einwärts

60

91

Mo

03.03.08

19:19

21:00

Alte Landstraße

LM 112

einwärts

50

77

Fr

07.03.08

18:35

20:30

Alte Landstraße

220

einwärts

60

87

Mo

10.03.08

11:00

12:35

Alte Landstraße

205

einwärts

60

84

Mo

10.03.08

07:43

09:00

Ulzburger Straße

17

einwärts

50

94

Do

05.06.08

11:42

13:05

Poppenbütteler Berg

LM 20

auswärts

50

80

Mo

07.07.08

19:20

21:05

Alte Landstraße

227

einwärts

60

87

Mo

07.07.08

10:13

12:25

Ulzburger Straße

15

einwärts

50

78

Do

17.07.08

14:47

17:25

Alte Landstraße

29

einwärts

60

87

Do

24.07.08

14:45

17:00

Alte Landstraße

103

einwärts

60

100

Di

19.08.08

15:09

17:01

Alte Landstraße

105

einwärts

60

88

Di

19.08.08

19:20

21:05

Alte Landstraße

220

auswärts

60

98

Mi

27.08.08

07:19

09:00

Alte Landstraße

207

einwärts

60

92

Do

04.09.08

14:56

15:56

Alte Landstraße

172

auswärts

60

91

Fr

05.09.08

17:15

18:30

Alte Landstraße

Langwisch

einwärts

60

86

Do

09.10.08

 

07:39

 

09:01:

Alte Landstraße

207

einwärts

60

86

Mo

13.10.08

19:19

20:59

Alte Landstraße

231

auswärts

60

102

Mi

29.10.08

14:47

16:35

Alte Landstraße

103

einwärts

60

93

Di

18.11.08

11:00

13:00

Alte Landstraße

170

auswärts

60

81

 


 


 


 


 

Anlage/n:

ohne Anlagen