Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 18/1919  

 
 
Betreff: Sondermittelantrag Verein Farmsener Schwimmhalle e.V. - Erhalt des Lehrschwimmbeckens
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
07.04.2009 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

 

 

              Drucksachen-Nr. 18/1919

              30.03.2009


 

Mitteilung

des Bezirksamtes


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Ausschuss für Finanzen und Kultur

07.04.2009

11.3

 


!Titel!


Sondermittelantrag Verein Farmsener Schwimmhalle e.V. - Erhalt des Lehrschwimmbeckens


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


Ein Beschluss zu dem vorstehenden Sondermittelantrag wurde in der Sitzung des FinK am 03.03.2009 vertagt. Die Verwaltung wurde gebeten zu prüfen, ob alle Lehrschwimmbecken aus dem Bundeskonjunkturprogramm bezuschusst werden.

 

Die Verwaltung teilt dazu mit:

 

Nach Auskunft der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) wurden alle Lehrschwimm-becken, die nicht mehr von der BSB betrieben werden, zum Konjunkturprogramm angemeldet. Diese befinden sich in den Schulen:

 

Eberhofweg

Lohkampstraße

Mendelssohnstraße

Neusurenland

Paul-Sorge-Straße

Steinadlerweg

Swattenweg

Turmweg

 

 

Nach derzeitigem Stand sollen diese Lehrschwimmbecken künftig von Sportvereinen genutzt und betrieben werden.


 

Beschlussvorschlag

 


Der Ausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.


 

 

 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen